Driveclub – Alle Fahrzeuge

Heute erschien eine Liste an Fahrzeugen die in Driveclub enthalten sind.

Die Rede ist hierbei von 35 bestätigten Fahrzeugen. So dürfen sich Fans von deutschen Automobilen sehr freuen. Mit BMW, Mercedes, Audi und Ruf sind diese auch in der Anzahl an Modellen am stärksten vertreten. Klar darf ein Ferrari nicht fehlen und es sind auch ein paar bekannte Exoten dabei.

drive35

Das diese Liste nicht mehr ganz aktuell ist, erkennt man auch schnell. Der neu hinzugefügte Mercedes AMG GT fehlt dort. Dieser wurde erst kürzlich bekanntgeben und soll für alle Erstbesitzer zu haben sein.

Da wird der eine oder andere sicherlich etwas betrübt daher schauen denn die Amerikaner… , tja so werden Dodge Viper und der legendäre Ford Mustang doch vermisst. Auch ist nicht ein einziger japanischer Hersteller vertreten. Dabei würde ein Honda NSX hier gut ins Bild passen. Aber wir spielen hier Driveclub und nicht Gran Turismo ! Dennoch Legenden fehlen. So scheint es eher nur GT Wagen zu geben ohne sportliche Beteiligung.

Auch an den McLaren MP12-4 kommen vorerst nur die Vorbesteller. Welche Wagen in der „gedrosselten“ PSN Plus Version enthalten werden, kann auch nicht heraus gelesen werden.

Doch Evolution Studios will das Spiel mit weiteren DLC beliefern. Welche Wagen oder gar Strecken noch kommen werden, das weiß nur der Mann im Mond.

Wir wünschen uns diesen Wagen hier !McLaren P1 GTR rear 3_4_ MK edit

Auch wenn Driveclub am 8. Oktober im PSN Plus Abo enthalten sein wird, empfehlen wir Euch sich die Vollversion zu zulegen. Da habt ihr alle Wagen, alle Strecken und vielleicht den einen oder anderen DLC gratis.

81raCSSVvxL._SL1500_Driveclub kann bei amazon.de vorbestellt werden und ihr erhaltet ein Steelbook dazu sowie den McLaren DLC und weitere InGame Credits.

Nach der Beta-Phase die volle Empfehlung von der Redaktion.

Advertisements

Kommentar verfassen