TEST : NHL 15

Eishockey, eines der Spiele was EA Sports nicht zum Release der Playstation 4 gebracht hat. So musste man entweder auf die Playstation 3 zurückgreifen oder bis heute warten.

NHL 15 bietet einen Umfang den man von EA Sport gewohnt ist und aus anderen Spielen wie FIFA oder Madden kennt.  Hier wird sich für jeden was finden lassen, egal ob Training, Ultimate Team, Liga und Stanley Cup. Was will man mehr ? DEL ? Kein Problem. Auch die deutsche Eishockey Liga wird spielbar sein. Aber die DEL wirkt gegen die NHL wie eine Regional-Liga. Purer Action wird nur in der amerikanischen Liga geboten.

NHL15_WhatsNew_Feature_NewCommentaryTeam-08062014Selbstverständlich sind alle Teams aktuell zur neuen Saison. Auch wurden alle Stadien mit realen Aufnahmen im Einflug zum Spiel eingebaut. Nett dabei die Kommentatoren wurden live vor die Kamera gesetzt und erzählen uns viel über Statistiken und History der einzelnen Teams. So darf dann auch imposant begonnen werden mit dem „Schlittschuhlaufen“.

Steuerung/ Gameplay

Was sagt man dazu, selbst Veteranen, Spieler von vergangenen Tagen finden durch das NHL ´94 Setup wieder schnell ins Spiel. Diese dürfen fleißig mit X und Viereck auf dem Controller rumdrücken.   Alle anderen dürfen hier mit beiden Sticks ihr Spiel machen. Schade – das Touchpad bleibt ohne Funktion.

Tipp: Stellt den Spielmodus von Arcade auf Simulation, denn erst hier wird pures NHL-Feeling geboten. Checken, Drängeln, Schubsen, Umhauen, Scheiben zerschlagen, Tor aus der Verankerung reißen…all das gibt es im Arcade-Modus nicht. Nicht zu vergessen die Prügeleien kommen erst im Simulationsmodus. Harte Spieler wählen den Hardcore-Modus.

Das Spiel geht dann auch schnell von der Hand und nach eins bis zwei Partien hat man es dann auch raus und verspürt die ertsen Erfolge. Schnell wechselt man dann den Schwierigkeitsgrad von Rookie auf Pro bis hin zu Allstar.

10491177_10152549627945996_7490311438701451803_n

Grafik/ Darstellung/ Umfeld

Super. Die Grafik wirkt gigantisch wie ein Festival oder Rummelplatz. Kunterbunt samt Lightshow.

Die Menüs schlicht und einfach aber übersichtlich gehalten. Auch in den Einstellungen kommt man sich nicht verloren vor.

So wird jedes Spiel mit einem Flug über die Eisarena begonnen mit Live-Bildern, gefolgt von den zwei Kommentatoren und dann den ersten Gesichtern. Die Zuschauer begeistern und wirken nicht wie eine Wand. Jeder für sich jubelt dir zu. Gigantisch. So sieht man beim Eistanz die Spuren, wie das Eis sprichwörtlich zerkratzt wird. Alles wirkt gründlich und wie Live dabei und mittendrin. Man sieht sowas in keinem anderen EA Sports Game.

NHL15_WhatsNew_Feature_12PlayerNHLCollisionPhysics-08062014

Fazit:

Das beste Eishockey NHL Game aller Zeiten. Next-Gen würdig umgesetzt mit guten emotionalen grafischen “ Boh-Eh“ . Einfacher Einstieg, gute Menüführung. Alles was das Herz begehrt. Abwechslungsreich, Langzeitmotivation, super Sound bei Top Grafik bis hin ins Detail.

81qSXZdyDqL._SL1500_NHL 15 wird am 11. September erscheinen und kann bei amazon.de bestellt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen