DRIVECLUB – aktuelle News zur Lage

Driveclub das Rennspiel welches auch kostenlos in der PSN+ Version erscheinen sollte, funktioniert nicht so wie es eigentlich gewünscht war.

Nun gab Game Director Paul Rustchynsky einige Details bekannt um das Spiel wieder ins Rollen zu bringen.

Im Laufe der nächsten Woche soll der Fotomodus folgen. Die Herausforderungen werden weiterhin zurückgehalten, weil diese auf die Serverkapazitäten zurückzuführen sind. So lange dieses nicht behoben sind, kann man diese nicht aktivieren.

Das geplante Wettersytem soll dennoch in diesem Jahr noch folgen. Auch den Replay-Modus hat man noch in diesem Jahr auf dem Schirm. Im Dezember soll dazu ein Update erfolgen.

Auch möchte man die Spieler mit einem kostenlosen DLC entschädigen. Am 26. November erhalten alle Besitzer der Vollversion The Ignition Expansion Pack und das Photo-Finish Tour Pack, sowie zwei Livery Packs geschenkt. Ob die Upgrade Version dazu gehört, konnte man nicht herauslesen.

Der Season Pass wird im Juli 2015 erweitert. Die angekündigten Strecken und Herausforderungen für den Season Pass im September sollen ebenfalls noch nächste Woche folgen.

Wie es mit der kostenlosen PSN+ Version aussieht, bleibt weiterhin offen. Man möchte zuerst die Problematik beseitigen und zum richtigen Zeitpunkt wird diese dann rausgehauen. Wann ? Unbekannt. Man sollte aber nicht mehr in diesem Jahr damit rechnen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „DRIVECLUB – aktuelle News zur Lage“

  1. I have been browsing online greater than 3 hours as of late, yet I by no means discovered any fascinating article like yours. It is pretty value enough for me. Personally, if all site owners and bloggers made good content as you did, the web shall be much more helpful than ever before.

Kommentar verfassen