GAMESCOM – Sicherheitskonzept vorgestellt

Nach den nun schrecklichen Ereignissen der letzten Tage, hat der Veranstalter der GamesCom das Sicherheitskonzept vorgestellt.

Die Koelnmesse und damit auch die gamescom verfolgt die schrecklichen Ereignisse der letzten Tage mit großer Anteilnahme und ist in Gedanken bei den Familien, Angehörigen und Freunden der Opfer. Die Besorgnis unserer Gäste, Aussteller wie auch Besucher, nehmen wir sehr ernst. Bereits in den vergangenen Jahren haben wir vor und während der gamescom eng mit den Sicherheitsbehörden zusammengearbeitet und die Maßnahmen gemeinsam abgestimmt. Aufgrund der internationalen und nationalen Sicherheitslage sind wir bereits frühzeitig mit den Sicherheitsbehörden in den Dialog getreten und haben das Sicherheitskonzept der Veranstaltungen auf dem Messegelände und damit auch der gamescom besprochen und abgestimmt. Aufgrund der tragischen Vorfälle in den letzten Tagen werden wir uns erneut mit den beteiligten Behörden verständigen und das aktuelle Sicherheitskonzept anpassen. Um die Arbeit der Sicherheitsbehörden nicht zu beeinträchtigen, bitten wir um Verständnis, dass wir zur konkreten Maßnahmen, die auf der gamescom 2016 durchgeführt werden, keine Aussagen machen können.

Quelle: Kölnmesse, GamesCom


 Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns ! Facebook, Twitter, und Youtube
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s