wwe 2k17

WWE 2K17 – Puff Daddy stellt Soundtrack zusammen

2K kündigte heute Details zum Soundtrack des Spiels WWE 2K17 an. Der Soundtrack, der vom legendären Hip-Hop-Künstler, Produzenten, Unternehmer und WWE-Enthusiasten Sean “Diddy” Combs aka Puff Daddy persönlich zusammengestellt wurde, enthält 13 Songs von etablierten und aufstrebenden Künstlern, die sich über mehrere Musikgenres erstrecken, darunter Hip-Hop, Indie und Alternative Rock, Heavy Metal und Electronic Dance.

Der Soundtrack wird präsentiert von Revolt Media & TV, einem Music Cable Network gegründet von Combs.

„Ich war schon immer ein großer WWE-Fan. Ich liebe die Intensität und den Wettkampf und möchte alle Fans diese Energie im WWE 2K17-Soundtrack spüren lassen.“, so Puff Daddy. „Während der Vorbereitungen für die kommende Bad Boy 20-Year Family Reunion Tour habe ich viel über die Vergangenheit und die Künstler, die mich inspirierten, nachgedacht. Deshalb sind auf diesem Soundtrack einige meiner Lieblingskünstler und -songs neben einigen der besten neuen Künstler von heute zu finden.“

Der WWE 2K17-Soundtrack, zusammengestellt von Puff Daddy, wird die folgenden Künstler und Songs enthalten:

  • Action Bronson & Joey Bada$$ (feat. Rico Love) – „What About The Rest Of Us“
  • Anderson .Paak – „Come Down“
  • Andy Black – „We Don’t Have To Dance“
  • Axwell Λ Ingrosso (feat. Pusha-T) – „This Time“
  • Black Sabbath – „Paranoid“
  • Bring Me The Horizon – „Run“
  • Fidlar – „Drone“
  • French Montana (feat. Kojak Black) – „Lockjaw“
  • iSHi (feat. French Montana, Wale, & Raekwon) – „We Run“
  • P. Diddy, Black Rob & Mark Curry – „Bad Boy For Life“
  • Travis Barker & Yelawolf – „Out of Control“
  • Twenty-One Pilots – „Ride“
  • Yellow Claw (feat. Lil Eddie) – „We Made It“

 Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns ! Facebook, Twitter, und Youtube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s