MOTHER RUSSIA BLEEDS – Im Herbst gibts blutigen Pixelbrei !

Da kommt was auf uns zu…
Entwicker Le Cartel und Devolver Digital bringen brutales Pixel-Prügelspiel im Herbst auf die PS4 !

Mother Russia Bleeds ist ein ultrabrutaler Brawler der bis zu vier Spieler gleichzeitig in heftige Kämpfe verwickelt und dabei über seinen ganzen eigenen, wunderschönen Stil verfügt.
Das in einer anderen, alternativen U.D.S.S.R angesiedelte Spiel dreht sich um eine verzweifelte Gruppe inhaftierter Straßenkämpfer, die sich gegen die krimininellen Machthaber und gegen gewaltsam drogenabhängig gemachte Gegner durchsetzen müssen. Dabei kann man sich entweder alleine oder gemeinsam mit Freunden durch einen wunderschönen Kampagnenmodus prügeln, den Storymodus genießen oder sich am knallharten Survivalmodus versuchen.

In diesem stellt man sich in zehn unterschiedlichen Umgebungen ganzen Wellen von Gegnern, die immer stärker und auch gnadenloser werden. Verlorenen Waffen lassen sich aufheben und gezielt einsetzen, um sich gegen die chemisch aufgeputschten Feinde mit Nachdruck zu verteidigen – und so stapeln sich die besiegten Widersacher nach und nach auf. Und der Berseker-Rage beschleunigt dabei den Fortschritt noch ungemein.

Für die Zeit nach der Veröffentlichung befinden sich bereits heute weitere Inhalte in der Planung – dazu gehört auch ein Versus-Mode, wo man seine Freunde herausfordert und der Boss Rush-Mode.


 Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns ! Facebook, Twitter, und Youtube
Advertisements

Ein Kommentar zu “MOTHER RUSSIA BLEEDS – Im Herbst gibts blutigen Pixelbrei !”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s