DESTINY – Privatmatche und -Clans angekündigt

Bungie hat heute passend zum morgigen Auftakt der Gamescom 2016 ein Live-Stream zum MMO Destiny veranstaltet. In diesem Stream wurde nun für die neue Erweiterung Rise of Iron Privatmatche und -Clans angekündigt.

Nach 2 Jahren wird es ab dem 20. September 2016 in Destiny möglich sein Private Matche erstellen zu können. Ihr könnt bei den Privaten Match den Spielmodus, die Karte, Punktelimit, Zeitlimit, LIcht-Level und Tageszeiteinstellen.

Im folgenden haben wir 2 Screenshots für Euch, die den Aufbau der Erstellung der Privaten Matche zeigen.

Jedes Privatmatch findet in einem Clubhaus statt, das den Namen des Clans in Kontrolle trägt. Ihr müsst allerdings nicht in einem Clan sein, um eurer eigenes Match zu veranstalten.

Außerdem wird es ab dem 20. September 2016 möglich sein eigene Turniere im Clan veranstalten.

Destiny erschien am 9. September 2014 für die PlayStation 4

.… und falls ihr noch schnell Guthaben-Codes für euer PSN-Konto benötigt, bei amazon.de gibt es diese schnell und unproblematisch. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s