The Division

THE DIVISION – kommende DLCs werden verschoben

Für das Spiel The Division wird es noch zwei DLC geben. Wie Ubisoft heute mitgeteilt hat, werden die Release der beiden DLCs „Überleben“und „Letztes Gefecht“ verschoben.

Ubisoft gab dazu heute ein offizielles Statement ab:

Agenten,

The Division ist nun fast ein halbes Jahr alt und es war ein unglaubliches halbes Jahr. Durch regelmäßige Spielaktualisierungen, eine erste Erweiterung und wöchentliche Patches haben wir viel Energie in die stetige Verbesserung des Spiels gelegt. Während diese Bemühungen uns ermöglicht haben, mehr Abwechslung in den Spielverlauf zu bringen, wurde das Gesamterlebnis sehr von Problemen beeinflusst, die sich seit der Veröffentlichung angehäuft haben.

Mit der in der Entwicklung befindlichen Update 1.4 wurde aufgrund eures Feedbacks und unserer eigenen Beobachtungen deutlich, dass unser Fokus nun auf der Verbesserung des Spielerlebnisses liegen muss. Aus diesem Grund haben wir einige Anpassungen am Entwicklungsplan vorgenommen: Update 1.4 wird im Oktober, unabhängig von Überleben erscheinen und sich komplett auf die Fehlerbehebung, Spiel-Balancing und anderen Verbesserungen konzentrieren. Überleben, die zweite Erweiterung, die eigentlich mit der Update 1.4 erscheinen sollte, wurde nun auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr verschoben. Die dritte Erweiterung, Letztes Gefecht, wird im Frühjahr 2017 erscheinen. Der neue Zeitplan ermöglicht uns nicht nur, das Kernerlebnis vor der Veröffentlichung neuen Inhalts zu verbessern, sondern diesen auch zu verbessern, indem wir die zusätzliche Produktionszeit nutzen, um die Qualität der zukünftigen Aktualisierungen zu sicherzustellen.

Unser Fokus liegt mit Update 1.4 und weiteren wird wie folgt sein:

  • Behebung von Fehlern, inklusive derer, die in den bekannten Problemen aufgeführt sind, wie auch etliche andere.
  • die Beute für den Spieler interessanter zu gestalten.
  • Schwierigkeit der Gegner und Dauer für die Tötung
  • Ausstattungsgarnituren und Waffenbalancing
  • Solo-Spielerlebnis
  • Dark-Zone- und PvP-Balancing
  • Verbesserung, um das Leben im Spiel zu erleichtern, basierend auf Vorschlägen der Community. (wie Waffenskins, die nicht länger Inventarplatz beanspruchen)

Diese fortlaufenden Bemühungen beginnen mit der Update 1.4, in der wir die drängendsten Probleme angehen möchten, wie Loot und Dauer für die Tötung und wird den Grundstein für zukünftige Verbesserungen unter anderem in PvP und der Dark Zone legen. Wir werden euch weiter über unsere Fortschritte in den wöchentlichen Spielstatus-Meldungen halten und euch die komplette Übersicht über die Änderungen mit Update 1.4 in einem Sonder-Livestream am 13. September aufzeigen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, euch, unserer Community, zu danken, dass ihr so offen und leidenschaftlich unser Spiel spielt. Unsere Leidenschaft vereint uns und ermöglicht es uns, gemeinsam ein besseres Spiel zu erschaffen. Wir geben weiterhin alles dafür, ein bestmögliches Spielerlebnis zu gestalten und suchen permanent nach eurem Feedback, während wir die Zukunft von The Division formen.

Bleibt unglaublich, das The-Division-Tem

Beachtet man nun noch die Exklusivität der Xbox One, so erhalten Playstation 4 Spieler den zweiten DLC im November und den letzten DLC gar erst im Mai.


 Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns ! Facebook, Twitter, und Youtube

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s