ride-2

RIDE 2 – bietet über 190 Motorräder plus exklusive für Vorbesteller

Milestone hat heute die komplette Fahrzeugliste für RIDE 2 bekannt gegeben. Außerdem überrascht der Entwickler aus Mailand die Fans mit einer Serie von innovativen digitalen Inhalten sowie einer beachtlichen Anzahl an kostenlosen Inhalten zu RIDE 2 für das kommende Jahr.

Hier die Zahlen: 174 Motorräder, inklusive 16 modifizierbaren Modellen, die zu 16 Rennmaschinen ausgebaut werden können – macht 190 Motorräder insgesamt. Zur Auswahl stehen Naked Bikes, Superbikes, Supersport-Motorräder, Elektromotorräder sowie zahlreiche Two-Stroke Motorräder, Café Racers und Supermotos – die diesjährigen Neuzugänge im Spiel.

Nach der Bekanntgabe der Vorbestellerboni für die physischen Versionen wurden nun auch die Inhalte für die digitale Versionen für PlayStation 4, Xbox One und Windows enthüllt: zwei exklusive Motorräder – die Ducati Hypermotard SP und die Kawasaki ZZR 1400 – sowie zehn Helme für noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten.

Eine weitere Neuerung für dieses Jahr ist der Season Pass, der für 29.99 € alle DLCs enthält und damit das ultimative Ride 2-Spielerlebnis bietet.

Darüber hinaus hat der Mailänder Entwickler auf das Feedback der Community gehört und neun kostenlose Download-Pakete angekündigt. Diese werden über den Zeitraum von November 2016 bis Juli 2017 erscheinen. Damit stehen den Spielern aufregende Fahrerlebnisse auf unglaublichen Traum-Motorrädern ins Haus.

Ride 2 wird ab dem 7. Oktober 2016 für PlayStation®4, Xbox One und Windows PC/STEAM™ erhältlich sein.


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns ! Facebook,Twitter, und Youtube

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s