SWORD ART ONLINE: HOLLOW REALIZATION – Neue Details !

BANDAI NAMCO Entertainment Europe hat heute neue Features aus dem kommenden Sword Art Online Videospiel enthüllt. Neben einem brandneuen Trailer wurden weitere Details zu Premiere und ihrer wahren Bestimmung im Spiel veröffentlicht. Spieler erfahren außerdem mehr über das Waffenverbesserungs-System und lernen neue Orte in der Stadt der Anfänge kennen.
Bei den überall in der Stadt Ainground verteilten Schmieden – Handwerken mit verschiedenen Fertigkeiten – können Spieler ihre Waffen verbessern. Jeder Schmied verfügt über unterschiedliche Fähigkeiten, die dem Spieler dabei helfen, alle Teile seiner Ausrüstung zu verstärken. Dafür müssen die Spieler Material bereitstellen und den Schmied bezahlen. Verbesserungen sind in verschiedenen Stufen verfügbar: je höher das Level, desto stärker die Verbesserung.

Zusätzlich wurden neue Schauplätze in der Stadt der Anfänge enthüllt. Über denPlatz der Portale starten Spieler durch Tore zu ihren Abenteuern, in derEinkaufsmeile können sie sich mit allerlei Gegenständen eindecken, dieAussichtsplattform bietet einen wunderbaren Ausblick über die Stadt, amSeepark wimmelt es von Cafés und Läden und im Raum von Kirito können Spieler ihren Avatar anpassen und sich mit ihren Teamkameraden besprechen.

Zu guter Letzt wurde ein SWORD ART ONLINE: HOLLOW REALIZATIONSeason Pass bekannt gegeben! Der Season Pass enthält 3 DLC-Pakete mit verschiedenen Kostümen als Bonus: einen marineblauen Badeanzug, einen weißen Badeanzug und ein Hochzeitskleid. Für VIP-Mitglieder wird zusätzlich noch das exklusive Maid Kostüm ab dem 8. November kostenlos im VIP-Bereich zur Verfügung stehen (solange der Vorrat reicht).

SWORD ART ONLINE: HOLLOW REALIZATION wird am 8. November 2016 veröffentlicht.


Folge uns auf Facebook,Twitter, und Youtube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s