Dishonored 2

DISHONORED 2 – Neue Einblicke in das Spiel

Bethesda gewährt uns heute neue Einblicke in das kommende Stealth-Game Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske.

Es gibt neue faszinierende Einblicke in die Welt von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske in Form einer neuen Bildergalerie zu den Waffen, Gadgets und übernatürlichen Kräften im Spiel. Art Director Sébastien Mitton hat diese noch mit einigen überraschenden Hintergrundgeschichten versehen. Unter anderem erklärt er, was seine Oma mit den Waffen aus Dishonored zu tun hat.

EMILY’S CROSSBOW

Das Wort „Faulheit” kommt in unserem Vokabular bei Arkane gar nicht vor – Aus dem Grund haben wir auch jedem spielbaren Charakter sein eigenes Waffen- und Kräfte-Arsenal gegeben. Corvo hat seine eigene Armbrust, Emily erhält eine femininere Version mit weicheren Formen. Ihre Armbrust wurde von Musikinstrumenten wie der Violine und der Leier inspiriert aber sieht natürlich immer noch tödlich aus.

HOWLERS’ SWORD

Wir haben viel Zeit in das Design und die Erstellung der Charaktere gesteckt mit einzigartigen Referenzen von Schneidern und Mode-Designern. Als ich eines Tages von den großen Scheren erzählte, die meine Oma für Handarbeiten nutzte, hat es Klick gemacht. Wir haben Schwerter für unsere Heuler-Gang gezeichnet, die schwarze maßgeschneiderte Mäntel tragen und uns entschieden, einfach eine Klinge zu entfernen und den übrigen Teil an den anderen zu nähen: Ein einzigartiges Schwert, welches gleichzeitig dem Hintergrund des Charakters gerecht wird.

ARC PYLON CAPTION

Kirin Jindosh ist der Haupt-Erfinder in Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske. Er hat das bedrohliche Maschinenhaus entwickelt und ist quasi der neue Sokolov. Ein neuer Schauplatz und neue Charaktere benötigen auch neue Designs. Wir haben bereits existierende Apparaturen aktualisiert und sie mit Jindoshs exzentrischem Stil versehen. Dank unserer neuen Software, der VOID ENGINE, haben wir jetzt dynamischere Objekte und Bewegungen sowie höhere Details.

ABILITIES

Emily wird in Dishonored 2 zum spielbaren Charakter und verfügt über eine ganze Reihe neuer übernatürlicher Fähigkeiten, während Corvo die aus dem ersten Spiel mit einigen Verbesserungen beibehält. Auf den Bildern sieht man, wie man ihre Kräfte kreativ kombinieren kann, um Feinde auszuschalten und schwierigen Situationen zu entkommen. Die Screenshots zeigen „Doppelgänger“, „Far Reach“, „Domino“, „Wind Blast“, „Dark Vision“ und „Mesmerize“.

FAR REACH


Hier sieht man einige Storyboards, die dem Visual Effects-Team geholfen haben, die Hauptschritte der „Far Reach“-Fähigkeit zu definieren. In dem Fall entscheidet man sich einen Gegner zu packen und an sich heranzuziehen, um ihn auszuschalten.

MESMERIZE


Kann ich es überall nutzen? Könnte ich mich dabei verstecken? Habt ihr überlegt, eine der Wachen zusätzlich mit Domino zu verbinden, um den Effekt zu erweitern? Das sind nur ein paar der Fragen, die aufkamen, als wir „Mesmerize“ im Game Design Team besprochen haben. Es handelt sich um eine von Emilys übernatürlichen Fähigkeiten, die ihr erlaubt ein Void-Wesen zu beschwören, das lebende Gegner ablenkt. Es versetzt sie in einen traumähnlichen Zustand.

PLAYER’S SWORD


Halb Butterfly-, halb Klappmesser – Wir haben das Schwert des Spielers so realistisch wie möglich gemacht. Wir fanden es total klasse, als wir eine voll funktionsfähige Requisite von einem Fan von Dishonored 1 erhalten haben. Nun haben wir uns entschlossen, den Mechanismus des Griffs zu zeigen. Das scheint vielleicht wie ein unnötiges Detail, aber wir möchten den Spielern zeigen, wie es sich bewegt, wenn sie beim Kämpfen die Zeit anhalten. Diese Liebe zum Detail treibt uns voran und wir glauben daran, dass es dem Spiel mehr Authentizität und Immersion verleiht.

WHALE OIL


Walöl ist in unserer Welt ein zentrales Element, da es viele verschiedene Gerätschaften antreibt. Die Idee, Walöl als Projektil zu nutzen, kam uns ganz natürlich während der Produktion von Dishonored: Die Maske des Zorns in den Sinn. Dieses Mal – und dank der Möglichkeit, dass unsere Engine jetzt neue Shader darstellen kann – können wir mit der Viskosität des Öls spielen, um verschiedene Reaktionen hervorzurufen: Vom geschmolzenen Boden bis hin zu flüchtigen Gasen, die sich ausbreiten.

TIMEPIECE DEVICE


In Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske überwinden wir unsere Grenzen in verschiedensten Aspekten des Spiels. In einer besonderen Mission können wir sogar durch eine Linse in die Vergangenheit sehen… und dieses „Timepiece“ nutzen, um zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und her zu wechseln! Hier sind einige frühe Annäherungen an das Design dieser Apparatur.

BOLTS


Wir wollten eine Waffe erschaffen, die dazu dient, Gegner abzulenken und die von den Einwohnern selbst gebaut wurde: Daher kommt diese verrückte Konstruktion. Für das Design haben wir eine Flöte mit einem Insekt in einer Glühbirne gekreuzt. Wenn das Projektil abgefeuert wird, ertönt ein Geräusch und das eingeschlossene Insekt beginnt zu glühen. Es hinterlässt eine lange, fluoreszierende Spur.

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske erscheint am 11. November 2016 unter anderem für die PlayStation 4.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s