final fantasy xv

FINAL FANTASY XV – erreicht Goldstatus und CGI-Trailer veröffentlicht

Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass das, am 29. November 2016 erscheinende Rollenspiel-Highlight FINAL FANTASY XV den Gold-Status, das endgültige Entwicklungsstadium, erreicht hat. Um diesen Meilenstein in der Produktion zu feiern, wurde ein neuer, kinoreifer CGI-Trailer mit dem Titel „Omen“ veröffentlicht.

Besonders aufmerksame Zuschauer werden sehen, dass dieser dynamische Trailer ebenfalls auf einzigartige Weise den Gold-Status des Spiels feiert.

„Omen“ ist ein kinoreifer CGI- und Konzepttrailer, der vom weltbekannten 3D-Animationsstudio DIGIC Pictures, das ebenfalls an dem kürzlich erschienenen Spielfilm KINGSGLAIVE FINAL FANTASY XV arbeitete, erschaffen wurde. Inspiriert von der Welt und Geschichte von FINAL FANTASY XV zeigt der Trailer wie Hauptprotagonist Noctis sich durch eine rasend schnell verändernde Welt bewegt, Massen an Feinden überwinden muss und gegen den schrittweisen Verlust seiner Fähigkeiten und den Wahnsinn kämpft. Dieses albtraumhafte „Omen“ einer katastrophalen Zukunft, zeigt sich im Trailer König Regis, dem Vater von Kronprinz Noctis.

Den „Omen“-Trailer könnt Ihr hier auf Youtube ansehen:

FINAL FANTASY XV erreicht den Gold-Status und die Entwicklung wendet sich jetzt der Erstellung des Season Pass (UVP 24,99 €) und des DLCs zu, welche weiteren Inhalt und weitere Möglichkeiten bieten, FINAL FANTASY XV im kommenden Jahr zu genießen.

Im Fokus des Season Pass stehen drei eigenständige Episoden, die während der Ereignisse von FINAL FANTASY XV spielen. In jeder Episode wird einer von Noctis‘ Begleitern und besten Freunden in einem ganz neuen Abenteuer zum spielbaren Charakter. Als erstes Charakterabenteuer wird Episode Gladiolus erscheinen, gefolgt von Episode Ignis und dann Episode Prompto. Jede Episode kann auch individuell gekauft werden.

Nach den einzelnen Charakterepisoden für FINAL FANTASY XV wird die Erweiterung Comrades erscheinen, die einen Online-Koop für bis zu vier Spieler ermöglicht. So können Spieler die vollständige Kontrolle über Noctis, Gladiolus, Ignis und Prompto als Gruppe erhalten. Comrades wird sowohl im Season Pass enthalten, als auch separat zum Kauf erhältlich sein.

Diese zusätzlichen Inhalte und Episoden werden von Haruyoshi Sawatari (Produzent, Business Division 2) verwaltet und von FINAL FANTASY XV Director Hajime Tabata beaufsichtigt, während das Entwicklerteam von wichtigen Mitgliedern das FINAL FANTASY XV-Teams geleitet wird.

„Letztes Jahr reiste ich zu vielen Spiele-Events in aller Welt und fühlte die unglaubliche Leidenschaft und die Erwartungen, die FINAL FANTASY XV von Fans überall entgegenbracht werden.“,

sagt Sawatari.

„Nachdem ich dies erlebt hatte, wollte ich wirklich etwas schaffen, dass es Fans ermöglicht, das Spiel länger zu genießen und es weiter zu entwickeln und zu erweitern. Ich werde diesen Gefühlen Form verleihen und ein atemberaubendes Erlebnis liefern.“

Final Fantasy XV erscheint am 29. November 2016 für die PlayStation 4.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s