nba-2k17-award

NBA 2K17 – 2K veröffentlicht die „Park After Dark“-Musikreihe

2K gab heute bekannt, dass NBA 2K17 ab dem 26. November eine im Spiel integrierte Musikreihe namens „Park After Dark“ enthalten wird.

Park After Dark wird den „MeinPARK“-Modus von NBA 2K17 zu einem Ort machen, der vor Musik nur so vibriert. Mit dabei sind Größen wie Future, Snoop Dogg alias „DJ SNOOPADELIC“, DJ Premier und mehr. Ihre einmaligen Performances stehen allen NBA 2K17-Spielern auf dem PlayStation, Xbox One und Windows PC offen.

„Als weltgrößter NBA 2K17-Spieler ist es nur logisch, dass ich den Park After Dark snoopifiziere“, erklärt Hip-Hop-Legende Snoop Dogg alias „DJ SNOOPADELIC“, dessen Erscheinungsbild erst kürzlich für NBA 2K17 gescannt wurde. „Ich werde den Park mit einem SNOOPADELISCHEN Set schier zum Beben bringen, auf dass House-Partys auf der gesamten Welt gefeiert werden.“

Die nächtliche Atmosphäre von Park After Dark erinnert an große Musikfestivals, samt Center Stage für den Auftritt eines Superstar-Avatars, Leuchtdeko, MeinSPIELER-Outfits und Lightshows, die für das eindrucksvollste NBA 2K-Erlebnis aller Zeiten sorgen. Wer mit dabei ist, kann an traditionellen MeinPARK-Spielen teilnehmen und dabei in vollen Zügen das Ambiente genießen oder sich an spezielle 3-Punkt-Herausforderungen und Dunk-Wettbewerbe wagen.

„Musik ist ein unheimlich wichtiger Teil der NBA 2K-Reihe und der Basketball-Kultur allgemein. Mit unserem innovativen neuen Spielelement möchten wir mehr erschaffen als nur einen Ort zum Basketballspielen“, so Alfie Brody, VP of Marketing für NBA 2K. „Park After Dark soll unsere Community noch mehr zusammenbringen und das NBA 2K17-Erlebnis noch intensiver gestalten.“

NBA 2K17 erschien am 16. September 2016 für die PlayStation 3und PlayStation 4.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s