HATSUNE MIKU: PROJECT DIVA FUTURE TONE – ab sofort erhältlich

Das neue Rhythmusspiel Hatsune Miku: Project Diva Future Tone von Sega ist ab sofort im PlayStation Store für die PlayStation 4 erhältlich.

Das neueste Rhythmusspiel mit der führenden virtuellen Sängerin der Welt, Hatsune Miku, erscheint gestern im PlayStation Store! Ganz recht, die pure Arcade Erfahrung der Hatsune Miku Rhythmusspiele, Hatsune Miku: Project Diva Future Tone, ist nun mit all seinen über 220 Liedern erhältlich.

Future Tone erscheint aufgeteilt in zwei riesige Erweiterungspakete: Colorful Tone und Future Sound, jedes mit über 100 Songs. Ihr könnt sie separat oder als Bundle kaufen. Bei das Spiel handelt es sich um eine reine Arcade Erfahrung: Eine gigantische Liste an Liedern, bis zu fünf Schwierigkeitsgrade pro Lied (Easy, Normal, Hard, Extreme, und ­Extra Extreme) und haufenweise Module zum freischalten.

Hatsune Miku: Project Diva Future Tone

Und außerdem gibt es hier auch noch ein paar neue Arcade Steuerungen! Das traditionelle Rhythmusspiel Format im Sinne von “drückt die richtige Eingabe zur richtigen Zeit” gibt es noch immer, doch der Arcade Stil von Project Diva enthält neue Multi-Button Eingaben (ihr müsst z. B. gleichzeitig den Dreieck- und den Quadrat-Button drücken), gleiten (R1 oder L1 zur richtigen Zeit und in der richtige Länge gedrückt halten) und andere deutliche Unterschiede zu vorherigen Project Diva Spielen.

Der Titel “Decorator” von kz weiß diese Unterschiede deutlich zu machen. Absolute Project Diva Fans erkennen dieses Lied vielleicht als Titellied von Hatsune Miku: Project Diva F 2nd für PlayStation 3 und PS Vita. In Future Tone (erhältlich im Future Sound Erweiterungspack) kehrt es zurück, aber mit neuen Arcade Steuerung und einem weiterem großen Unterschied.

Der Ensemble Song zeigt Miku und all ihre Freunde, und nun, in Future Tone, könnt ihr tatsächlich jeden einzelnen individuell anpassen (in Diva F 2nd konntet ihr nur das Äußere des Hauptsängers verändern, der Rest war standardisiert). Heißt das, dass ihr Miku neben fünf verschiedenen Mikudayos singen lassen könnt? Ihr könnt nicht nur euren Hauptsänger komplett mit verschiedenen Kostümen und Accessoires anpassen, sondern auch die Partner in jedem einzelnen Lied. So könnt ihr nach Herzenslust wild kombinieren!

Hatsune Miku: Project Diva Future Tone

Mit dem Abschließen der Lieder in Future Tone werdet ihr VP verdienen, eine Währung, die ihr nutzen könnt, um Kostüme und Accessoires für Miku und ihre Freunde freizuschalten. Ihr werdet das sicher öfter tun wollen, denn es gibt haufenweise davon und sogar ein paar Sega Throwback Module. Neben Miku Versionen von Stücken aus klassischen Sega Arcade Spielen, wie Afterburner, Power Drift und OutRun, können Miku und ihre Freunde auch Kostüme anziehen, die von alten Sega Spielen inspiriert worden sind. Virtua Fighter, Valkyria Chronicles, Space Channel 5 und mehr! Es gibt sogar das Miku Kostüm von Atlus’ Persona 4: Dancing All Night!

Die westliche Version von das Spiel enthält außerdem ALLE Updates, die schon für die japanische Version nachgeliefert worden sind – all diese kleinen Anpassungen und Verbesserungen sind momentan erledigt. Außerdem unterstützt die westliche Version vom Spiel ALLE DLC die in Japan erschienen sind.

Alle drei Encore Packs werden jeweils Anfang Februar, März und April erscheinen und es wird zudem im Februar eine Season Pass Option für alle drei DLC Packs geben. Jedes Encore Pack enthält einen Mix an Liedern und Modulen, die zum gesamten Future Tone Katalog beitragen. Zudem gibt es für jeden, der die Module besonders schnell freischalten wollen, gibt es ab sofort den Unlock Everything DLC.

Hatsune Miku: Project Diva Future Tone

Hatsune Miku: Project Diva Future Tone erschien am 10. Januar 2017 exklusiv für die PlayStation 4.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s