ROCKET LEAGUE – PS4 Pro Support folgt nächste Woche

Psyonix haben für ihr explosives Auto-Fußball-Spiel Rocket League heute den PlayStation 4 Pro Support angekündigt, der nächste Woche mit dem Patch 1.29 folgen wird.

Dank Psyonix Entwicklerfreunde bei Panic Button wird Rocket League bald offiziell von den Vorteilen der PS4 Pro profitieren!

Am 21. Februar 2017 werden Psyonix das Update veröffentlichen, das es euch erlauben wird, Rocket League in geschmeidigen 1080p (PS4) und 4K (PS4 Pro) bei 60 Frames die Sekunde zu erleben — in allen Arenen, Singleplayer und 2 Spieler-Splitscreen. 3- und 4-Spieler-Splitscreen wird ebenfalls 60 Frames pro Sekunde in den meisten Arenen liefern, bei der gleichen Auflösung.

Zusätzlich zu den visuellen Optimierungen, wird das kommende Update auch diese Dinge enthalten:

  • Hot Wheels Premium DLC-Fahrzeuge, Twin Mill III und Bone Shaker (seperat erhältlich)
  • Zusätzliche kostenfreie Hot Wheels-Gegenstände nach dem Match, inklusive Toppers und Antennen
  • Eine neue von Fans gewählte “Player’s Choice” Kiste, gefüllt mit einigen der beliebtesten Gegenstände der Community
  • PS4-spezifische technische Verbesserungen
  • Mehrere Leistungsoptimierungen und Bug Fixes

Das ist erst das erste von vielen geplanten Inhaltsupdates für Rocket League in 2017, also haltet die Augen offen nach mehr News aus dem Psyonix HQ.

Rocket League erschien am 7. Juli 2015 für die PlayStation 4.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s