WAR THUNDER – führt moderne Kriegsgeräte ein

Gaijin Entertainment hat heute angekündigt, dass das Fahrzeugkampf-MMOG War Thunder um moderne Land- und Luftfahrzeuge erweitert wird, was die Forschungsbäume des Spiels um vier auf neun Ränge ergänzt.

Panzerfahrer können sich auf zeitgenössische Hauptkampfpanzer wie den M1A2 Abrams und T-14 Armata freuen, während Piloten künftig mit Ultraschallflugzeugen wie F-22 Raptor und T-50 PAK FA sowie einer Vielzahl von Kampfhubschraubern in die Schlacht ziehen können.

Bereits jetzt können die Spieler in den Entwicklertagebüchern von War Thunder mehr über die kommenden Fahrzeuge erfahren. Dort finden sich detaillierte Informationen über die Hauptkampfpanzer Leopard 2A5 und T-90A, sowie die Kampfhubschrauber GA-64 und Mi-35 inklusive eindrucksvollem Bildmaterial. Weitere Informationen darüber, wie auf diese Fahrzeuge in War Thunder zugegriffen werden kann, werden zeitnah auf der offiziellen Website verfügbar gemacht.

“Wir erhalten regelmäßig Anfragen von Spielern, die sich für eine Einführung moderner Fahrzeuge in War Thunder aussprechen”, erklärt Kirill Yudintsev, Creative Director bei Gaijin Entertainment. “Tatsächlich haben wir bereits lange vor der Veröffentlichung mit großflächigen internen Tests und Vorbereitungen begonnen, da wir darin eine großartige Möglichkeit zur Erweiterung des historischen Rahmens von War Thunder sehen. Und an diesem Wochenende können wir endlich die ersten Ergebnisse unserer Bemühungen vorstellen.”

Die aktualisierten Fahrzeugbäume mit einer Vielzahl neuer Fahrzeuge für die Heere, Luftwaffen und Marinen aller Nationen werden schon bald auf der offiziellen Website veröffentlicht werden. Natürlich bringen moderne Fahrzeuge gleichzeitig auch zahlreiche neue Fahrzeugfunktionen mit, darunter Reaktivpanzerung, Nebelgranatwerfer und moderne Präzisionswaffen. Weitere Informationen und Details folgen in den kommenden Tagen in den Entwicklertagebüchern.


 Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s