ROCKET LEAGUE – Patch 1.33 veröffentlicht

Psyonix haben für ihr explosives Auto-Fußball-Spiel Rocket League den Patch 1.33 veröffentlicht. Mit diesem Patch wurden einige Fehler behoben.

Der Patch ist 560,8MB groß und wir haben für euch die Patch-Notes zusammengefasst:

Bug Fixes

General

  • Fixed an issue where the new loading screen format was causing players to crash out of game
  • Neo Tokyo (Private Matches) no longer has an invisible ball
  • Added protections to prevent Microsoft’s new Xbox Live text filters from crashing Rocket League
    • These protections address game crashes largely related to use of in-game chat, Leaderboards, and Custom Training
    • In the future, In-game messaging will be added to notify players of when Xbox and PlayStation text filters are causing issues in Rocket League
      • When this messaging is visible, Match play will be unaffected, while in-game chat, Leaderboards, and Custom Training will have limited functionality

Rocket League erschien am 7. Juli 2015 für die PlayStation 4.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s