ARK: SURVIVAL EVOLVED – Patch 1.17 / 506.0 erschienen

Studio WildCard veröffentlichten heute den Patch 1.17 (Server Version 506.0) für ihr Survival-Game Ark: Survival Evolved. Dieser Patch bringt einige neue Inhalte mit sich.

Der Patch hat eine Größe von 3,473GB und wir haben für Euch die Patch-Notes:

  • Komplettes Inventar Menu Redesign (andere UserInterfaces ebenfalls in kürze verfügbar!)
  • Flyer Nerf (He­r­un­ter­stu­fung diverser Werte bei Flugkreaturen)
  • Reduzierte Tresor Größe (optisch und hinsichtlich der HP)
  • Man kann nur noch ein C4 je Dino anbringen
  • Schafe können nun mittels Option geschlachtet werden – Bedingung hierfür ist, dass man einen Club, Schwert oder eine Hatchet in der Hand hält
  • Die Unverwundbarkeit eines Spielers nach einer Aal-Attacke wurde auf 5 Sekunden erhöht
  • Taucherflaschen bieten nun Sauerstoff solange der Spieler offline ist
  • Unterwasser-Minen berücksichtigen jetzt den Radius von feindlichen Foundations
  • Unterwasser-Minen haben 33% höheren Schaden, und lösen in einem 100% größeren Radius aus
  • Clustergranaten zerbrechen nun nicht mehr, sofern sie selbst zuvor zerstört wurden
  • Speed-Buff den Dinos von Sauerstoff-Levelungen erhalten um 80% reduziert
  • TEK Strukturen geben nun eine entsprechende Isolierung auf Scorched Earth
  • Turrets können nun unter Wasser platziert werden
  • Die Fortschrittsleiste bei heranwachsenden Dinos, Brutanzeige und Tamingleiste haben nun auch eine Fortschrittsanzeige in Prozent
  • Berechnungs-/Aktualisierungsprobleme mit dem Gewicht behoben
  • Tresore können nun bemalt werden
  • Spawnhäufigkeit des Therizinosaurus angepasst sowie reduzierter Aggro-Radius
  • Folgende Kreaturen haben nun spezielle Gewichtsreduzierungen für bestimmte Rohstoffe (Mammut => reduziert das Gewicht von Holz um 75%, Ankylo => reduziert das Gewicht von Metall um 75%, => Doed reduziert das Gewicht von Stein um 75%, Bieber und Thorny Dragon haben eine allgemeine Reduzierung des Gewichts für Gegenstände um 50% erhalten

Ark: Survival Evolved erschien am  6. Dezember 2016 für die PlayStation 4. Unseren Test zum Spiel könnt ihr hier nach lesen.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s