DESTINY – Diese Woche bei Bungie #23/2017

Guten Morgen Hüter von PlayStation Experience! Auch am heutigen Samstag stellen wir Euch wieder die Neuigkeiten zu Destiny vor, die Bungie geschrieben haben. Unter anderem reden Bungie über die kommende E3 mit Destiny 2..

Diese Woche bei Bungie sind wir bereit für unseren Flug zur E3.

Wir halten es diese Woche eher kurz und knapp, weil wir uns auf unsere nächste Mission vorbereiten. Unser Auswärtsteam wird darauf trainiert, die spielbaren Attraktionen gut betreuen zu können. Unsere Taschen sind schon vollgepackt mit Merchandising und Antworten auf die Fragen, die ihr uns schon seit der Gameplay-Enthüllung – wo hunderte Spieler einen ersten Vorgeschmack auf die Destiny 2-Action erhalten konnten – stellt.

Nächste Woche betreten tausende Hüter unsere neuen Welten. Wenn ihr auch dabei seid, könnt ihr an einen Controller Hand anlegen, der mit einer PS4 auf dem Activision-Stand (#1001) und dem PlayStation-Stand (#4322) verbunden ist. Wenn ihr euch die Sache lieber auf dem PC anschauen wollt, dann sind wir auch auf dem NVIDIA-Stand (#5230) in der West-Halle zu finden.

Wenn ihr virtuell bei der E3 zuschaut, dann wollen wir euch einen Blick hinter die Kulissen gewähren. Unser Mann in der Menge wird Cozmo23 sein. Er wird auf Streife gehen, um all die besonderen Momente einzufangen, während Spieler zum ersten Mal ihrem neuen Lieblingshüter begegnen. Alles, was er teilt, erhält den Hashtag #D2E3.

Folgt ihm und seid dabei. Für uns gilt es, Ankündigungen zu machen, Interviews ins rechte Licht zu rücken und viele Treffen mit den Leuten aus unserer Community unsterblich zu machen.


Streicht euch das Datum rot im Kalender an.

Unsere Roadmap zur Veröffentlichung von Destiny 2 steckt voller fantastischer Momente und großartigen Stopps. Wenn ihr aus Seattle kommt oder gerne reist, um neue und interessante Leute kennenzulernen, dann können wir euch diese Veranstaltung nur wärmstens ans Herz legen:

Wir werden bei der PAX West 2017 am Start sein! Letztes Jahr haben wir Destiny zum ersten Mal zur PAX gebracht. Dieses Jahr wird alles eine Nummer größer.

Wir lieben die PAX. Wir waren da schon am Start, bevor es cool war. War ein Witz! Die PAX war schon immer cool, aber wir erinnern uns noch daran, als alles in einem Gebäude stattfand.

In diesem Jahr haben wir unser ganz eigenes Gebäude – ein ganzes Theater sogar – und jeder, der einen PAX-Ausweis hat, kommt rein. Diese einzigartige Zusammenkunft von Spielern findet quasi in unserer eigenen Nachbarschaft statt. So haben viele von uns bei Bungie die Chance, diejenigen zu treffen, die unsere Spiele mit der wichtigsten Zutat versehen. In den letzten Tagen vor der Veröffentlichung von Destiny 2 wollen wir die Community feiern, die uns dabei geholfen hat, eine Welt zu erschaffen, die eines Nachfolger würdig ist.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir euch verraten, worauf ihr euch da freuen könnt. Wenn ihr mit dem Gedanken spielt, euch Tickets zu holen, solltet ihr wissen, dass dieses Jahr ein ganz besonderes ist, um auf der PAX West Destiny-Fan zu sein.


Bungie-Amt für Ermittlung

Wenn ihr Destiny nicht spielen könnt, dann eilt euch ein Problemlöser-Team zur Hilfe. Wenn ihr einen Bericht absendet, gehen die Ermittlungen los.

Hier ist ihr Bericht:

Aktivitätsstatistiken

Letzte Woche haben wir die fehlenden Aktivitätsstatistiken aus dem Monat Mai auf Bungie.net wiederhergestellt. Spielstatistiken aus Aktivitäten, die während des Wiederherstellungsprozesses abgeschlossen wurden, unterlagen unter Umständen einer zeitlichen Verzögerung, sollten aber jetzt angezeigt werden. Solltet ihr weiteren Problemen begegnen, durch die eure Statistiken auf Bungie.net nicht angezeigt werden, dann postet einen Bericht im #Help-Forum.

Die Prüfungen von Osiris: Fehlerhafte Niederlagen

Wir untersuchen ein Problem, wodurch Spieler eine Niederlage in der „Prüfungen von Osiris“-Passage erhielten, obwohl sie das Match eigentlich gewonnen hatten. Dadurch wird eine Niederlange in der Passage festgehalten oder die „Gnade von Osiris“-Gunst wird ausgebraucht.

Um bei unseren Untersuchungen zu helfen, bitten wir alle Spieler, die von diesem Problem betroffen sind, einen Bericht im #Help-Forum mit den folgenden Infos zu posten:
  • Eine Beschreibung des Vorkommnisses
    • Ist das Problem aufgetreten, nachdem ihr das Match vor der Anzeige der Nachspielstatistik verlassen habt?
    • Habt ihr direkt nach der Niederlage im Spiel Ruf-Punkteoder Belohnungen erhalten oder gab es eine Verzögerung?
    • Wurde das Match als Sieg verzeichnet, obwohl ihr eine Niederlage für eure Passage erhalten habt?
  • Link zur Bungie.net-Nachspielstatistik
    • Ihr findet die Informationen im Meine Legende-Tab, wenn ihr euch die Statistiken anschaut.
    • Bitte gebt uns einen Link zum dem Spiel, in dem ihr eine Niederlage für eure Passage erhalten habt.
  • Wenn möglich, schickt uns ein Video, das das Problem zeigt.
Neuigkeiten zu unseren Ermittlungen posten wir unter @BungieHelp auf Twitter, sobald es neue Informationen gibt.

Läuft bei euch

Nächste Woche ist er ein Journalist, der einen Meilenstein der Branche unterblich machen wird. Diese Woche macht er euch unsterblich. Lassen wir euren Community-Manager zu Worte kommen.

Cozmo: Der nächste Bungie-Beutezug wird sich um TheGeekChic drehen, die sich irgendwo in New York versteckt. Euer Job ist es, sie zu finden und ein Schmelztiegel-Match zu gewinnen. Hier ist wann und wo.

Bungie-Beutezug: TheGeekChic
Region: New York
Wann:  19:00 Uhr MESZ am 14.06.2017
Konsole: PS4
Playlist: Konflikt
Wenn ihr über die Spielersuche mit TheGeekChic in einem Match landet und gewinnt, findet ihr ein schmuckes, neues Zeichen der Ablehnung im Laufe der Folgewoche in eurer Abzeichen-Sammlung. Weitere Infos findet ihr in unserem Bungie-Beutezug-FAQ.

Cozmo: Es gab eine echt gutes Video-Lineup. Unsere drei Favoriten sind alle fantastisch und definitiv einen Blick wert. Es wird gesungen, getanzt und einige Community-Anführer versuchen sich sogar als Comedians. Gemeinsam haben sie alle, dass sie dieses besondere Abzeichen erhalten. Ihr wollt auch gewinnen? Ladet eure Videos auf der Arbeiten-Seite hoch und wir schauen sie uns dann an. Und jetzt lasst uns die Sieger feiern.

Video der Woche:  Destiny 2 PvP In A Nutshell

Lobende Erwähnung: Thorn feat. The Fates

Lobende Erwähnung: Destiny 娯楽2


Auf ein Neues. Das ist meine fünfte E3. Mir schlottern die Knie ein bisschen weniger als bei der ersten, aber es fühlt sich an, als würde sich ein Sturm zusammenbrauen. Ich kann es kaum erwarten, mich wieder ins Getümmel zu stürzen und zu sehen, wer alles da ist.

Und es wartet noch mehr, auf das man sich freuen kann. Urk arbeitet an den letzten Feinheiten des nächsten Bungie-Podcasts. Cozmo und ich haben Tickets für die GuardianCon. Es geht immer weiter. Und wie oben erwähnt, stehen noch nicht alle Haltestellen auf unserer Roadmap fest. Wir wollen noch einige Leute treffen, bevor wir diese Rakete starten lassen. Während wir noch ordentlich am Polieren sind, hoffen wir sehr, euch auf dieser Reise kennenlernen zu dürfen.

Wie zum Beispiel in der BETA!

DeeJ, Ende.

Destiny: Rise of Iron erschien am 20. September 2016 für die PlayStation 4. Unserem Test zum DLC könnt ihr hier nachlesen. Destiny 2 wird am 8. September 2017 für PlayStation 4, Xbox One sowie den PC erscheinen.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen