AMAZON VIDEO – vom Gamer zum Profi-Rennfahrer

Amazon Prime Kunden erhalten bei Prime Video Einblicke in die 24 Stunden von Le Mans mit Le Mans: Racing Is Everything und wie ein PlayStation Gamer zum Profi-Rennfahrer wurde.

Einst veranstaltet Sony und Polyphony Digital die GT Academy bei Gran Turismo. Der 23-jährige britische Gamer Jann Mardenborough gewann dabei als PlayStation Gamer die GT Academy und ist heute Profi-Rennfahrer bei Nissan.
Amazon Originals, eine hauseigene Produktionfirma für amazon-Serien, beleuchtet in einer sechs-teiligen Serie das 24 Stunden-Rennen 2015 in Le Mans. Dabei vermittelt man viele Impressionen wie Porsche, Audi und Toyota um den Sieg kämpfen. Mit dabei auch der Neueinsteiger Nissan, welcher sich neben einem neuen Motorenkonzept auch für einen PlayStation Gamer, Jann Mardenborough, als Stammpiloten im Nissan LMP1 entschieden haben.

In der über 2-stündigen Dokumentation gibt es neben sehr imposanten Bildern, Interview, Einblicke in die Werkstätten der Hersteller viele Details zu sehen.

Für Amazon-Prime Kunden ist diese Serie im Abonnement enthalten. Unter folgenden Link könnt ihr die Serie Le Mans: Racing Is Everything [OV/OmU] :
http://amzn.to/2t8L8SY



 Folge uns auf Facebook,Twitter, und Youtube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s