[ DLC TEST ] MAFIA III – Offene Rechnungen

2K Games und Hangar 13 servierten uns mit „Offene Rechnungen“ am 30. Mai 2017 die 2. Mafia III Erweiterung. Wir haben uns den DLC mal unter die Lupe genommen.

Die 2. Mafia III Story-Erweiterung „Offene Rechnungen“ erschien am 30. Mai 2017. Um die Erweiterung spielen zu können, benötigen wir mind. den Patch 1.08 mit einer Größe von 6,978GB und müssen zusätzlich noch die Erweiterung „Schneller, Baby!“ mit einer Größe von 2,787GB aus dem PlayStation Store downloaden. Wir haben den Test auf der Standard PlayStation 4 getestet.

Ersteindruck/ Menü

Wie bei der 1. Erweiterung blieb das Hauptmenü von Mafia III auch bei „Offene Rechnungen“ unverändert. Wenn der DLC installiert ist, erhalten wir im Spiel eine Mitteilung, in der steht, das wir mit „Donovan“ reden sollen um die Erweiterung zu starten.

Gameplay

Nach der Mitteilung begeben wir uns dann auch schon nach Pointe, Verdun, New Bordeaux zu John Donovan um den 1. Auftrag der Erweiterung zu starten. Im Anschluss begeben wir uns zu Donovan’s Kollegen Robert Marshall in French Ward um einige Informationen über den Veräter Conor Aldridge. Wir helfen natürlich John Donovan Connor Aldridge zu eliminieren und setzen schwere Waffen, Fahrzeuge mit Geschützturm, Scharfschützen und einzigartige Belohnungen ein, um Aldridge zu besiegen.

Umfang/ Spielangebot/ Langzeitmotivation

Die 2. Mafia III Erweiterung „Offene Rechnungen“ bringt uns zwar kein neuen Bezirk außer eine Küste in der Handlung, die wir nach der Handlung nicht mehr betreten können, von der Erweiterung, bringt uns aber auch neue Objekte und die Spieldauer der Erweiterung beträgt ca. 3-4 Stunden.

So gibt es neben die neuen Aufträge, Scharfschützenhilfe von Marshall um unentdeckt Gegner zu erledigen, ein neues Fahrzeug, neues Outfit, Kopfgeld-Missionen und 1 Betäubungspistole.

Es gibt genau 3 Kopfgeld-Missionen in denen wir jeweils einen Gegner mit der Betäubungspistole betäuben, ihn in den Kofferraum unseren Wagen legen und ihn zu Marshall bringen. Haben wir die 3 Kopfgeld-Missionen abgeschlossen erhalten wir 1 neues Fahrzeug und Aufkleber für unsere Fahrzeuge.

Wie es bereits bei der „Schneller, Baby!“ Erweiterung der Fall war, hat auch 2K Games an an die Trophäen-Jäger in „Offene Rechnungen“ gedacht und spendierte so uns 10 weitere DLC Trophäen.

FAZIT

2K Games und Hangar 13 servierten uns mit der Erweiterung „Offene Rechnungen“ in Mafia mit John Donovan an unserer Seite eine neue Handlung mit einer Länge von ca. 3-4 Stunden, eine neue Story-Location, Scharfschützen-Unterstützung und mehr. Die Aufträge sind abwechslungsreicher als im Hauptspiel und die Erweiterung wird separat für 14,99€ angeboten. Season Pass-Besitzer erhalten die Erweiterung kostenlos.


Der Mafia III DLCOffene Rechnungen“ erschien am 30. Mai 2017 für PlayStation 4, Xbox One und den PC.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s