BANDAI NAMCO – kommende Spiele auf der E3 vorgestellt

BANDAI NAMCO Entertainment Europe stellt auf der E3 in Los Angeles vom 13. bis 15. Juni 2017 die kommenden Spiele für PlayStation 4, PlayStation VR, Xbox One, und PC auf STEAM vor.

DRAGON BALL FighterZ, Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs und Project CARS  2 sind zusammen mit vielen weiteren Demos am Stand 1647 der South Hall im Los Angeles Convention Center spielbar.

Folgende Spiele präsentiert BANDAI NAMCO Entertainment Europe auf der E3 2017:

ACE COMBAT 7: SKIES UNKNOWN (Luftkampf-Action-Spiel für PlayStation 4, Xbox One und PC auf STEAM) – erhältlich 2018

ACE COMBAT 7: SKIES UNKNOWN wird von BANDAI NAMCO Studios internem Project Aces-Team in Tokyo, Japan entwickelt. Mithilfe der Unreal Engine 4 ist ACE COMBAT 7: SKIES UNKNOWN die neueste Evolutionsstufe der bekannten Luftkampf-Reihe und bietet ein Arsenal an ultra-modernen Superwaffen. ACE COMBAT 7: SKIES UNKNOWN bringt Spieler zurück in das Strangereal-Universum, während Sunao Katabuchi als Lead Writer hinter der Storyline des Spiels zurückkehrt. Katabuchi hat zuvor bereits die Geschichten von Ace Combat 4: Shattered Skies und Ace Combat 5: The Unsung War geschrieben.

DRAGON BALL FighterZ (Fighting Game für Xbox One, PlayStation 4, und PC auf STEAM) – erhältlich Anfang 2018

Eine der berühmtesten und beliebtesten Anime-Franchises kehrt mit DRAGON BALL FighterZ Anfang 2018 zu seinen Wurzeln als Fighting Game zurück. Das Spiel wird von Arc System Works entwickelt, einem der renommiertesten Entwickler von 2D-Fighting Games. Sie verbinden 2D-Visuals mit 3DCharaktermodellen zu einem explosiven, actionreichen Kampfspiel und lassen die Figuren wirken, als wären sie geradewegs aus der Anime-Serie gerissen worden.

GUNDAM VERSUS (Action-/Fighting Game für PlayStation 4) – erhältlich Herbst 2017

Der berüchtigte Arcade-Smash-Hit mit den weltbekannten Riesen-Robotern, GUNDAM VERSUS, erscheint zu ersten Mal für die heimischen Konsolen und wurde exklusiv für die PlayStation 4 entwickelt. Neben Mobile Suits aus der gesamten Serien-Historie bietet das Spiel neue Features, wie einen 2vs2Modus.

Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs (Rollenspiel für PlayStation 4 und PC auf STEAM) – Erhältlich ab dem 10. November 2017

Spieler erleben mit Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs eine liebevoll erdachte Geschichte in einer fantastischen Welt. Der berühmte japanische Entwickler LEVEL-5 hat sich mit dem ehemaligen StudioGhibli Animateur Yoshiyuki Momose und dem Komponisten Joe Hisaishi zusammengetan, um ein besonderes Erlebnis zu erschaffen. In der Welt von Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs betreten Spieler das Königreich Ding Dong Dell, in dem Katzen, Mäuse und Menschen friedlich miteinander leben. Nach einem verräterischen Putsch sieht sich der junge König Evan gezwungen, aus seinem Reich zu fliehen. Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs erzählt die Geschichte des verstoßenen Königs, der sein Reich wieder aufbaut und dabei die ganze Welt vereint.

Project CARS 2 (Rennsimulation für PlayStation 4, Xbox One und PC auf STEAM) – erhältlich ab dem 22. September 2017

Project CARS 2 ist die Fortsetzung der preisgekrönten Rennserie mit ikonischen Autos, mitreißend dynamischem Fahrgefühl und den realistischsten Rennen außerhalb eines echten Boliden. Entwickelt von wahren Motorsport-Enthusiasten mit dem Feintuning durch Weltklasse-Rennfahrer und eSportsProfis, vereint Project CARS 2 die Essenz des Rennsports im schönsten, authentischsten und technisch fortschrittlichsten Rennspiel der Welt. Project CARS 2 hat alles: von GT Touring-Fahrzeugen bis hin zu Prototypen und exotischen Hypercars kann das gesamte Spektrum des Motorsports gefahren werden. Jederzeit. Überall.


 Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s