DEAD ALLIANCE – offene Beta angekündigt

Maximum Games hat heute bekanntgegeben, dass vom 27. bis zum 31. Juli eine kostenlose Mehrspieler-Beta für Dead Alliance stattfinden wird.

Auf drei Mehrspielerkarten werden sich die Spieler in verschiedenen Spielmodi ihren Gegnern stellen und Zombies in menschenfressende Verbündete verwandeln.

Außerdem hat Maximum Games einen neuen E3-Trailer für Dead Alliance veröffentlicht, in dem auch Entwickler von Psyop Games und IllFonic zu sehen sind. Dieses umfassende Video stellt die postapokalyptische Welt des Ego-Shooters vor, in der Spieler in Teams von verfeindeten militärischen Fraktionen um das Überleben und die Kontrolle über die letzten verbleibenden Ressourcen der Menschheit kämpfen, nachdem die Welt von einer Zombieplage heimgesucht wurde. Dead Alliance spornt die Spieler dazu an, die Art und Weise, wie sie kompetitive Shooter spielen, zu überdenken. Zombies sind mehr als nur Gegner – sie sind Waffen, die mit Zombies kontrollierenden zMods taktisch gegen den Gegner eingesetzt werden können. Ein geschickter Spieler kann die Zombies derart manipulieren, dass sie den Gegner überrennen oder flankieren, Durchgänge blockieren, totes Fleisch zu Mauern auftürmen, die dem Gegner die Sicht versperren, und vieles mehr.

Das Spiel bietet verschiedene Einzelspieler- und 4-gegen-4-Mehrspielermodi, wie beispielsweise Team-Deathmatch, Alle-gegen-alle, King-of-the-Hill, Einnehmen-und-halten und einen Einzelspieler-Überlebensmodus. Dann gibt es noch den Zermürbungsmodus, eine Variation des klassischen MOBA, in der sich die Spieler über verschiedene Bahnen voller Gegner durch einen Zombiedschungel kämpfen, um die Basis des gegnerischen Teams zu zerstören.

Dead Alliance wird voraussichtlich am 29. August für PlayStation®4, Xbox One und Windows PC erscheinen.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s