WARFRAME – Update „Ketten des Harrow“ angekündigt

Digital Extremes neuestes Update für Warframe „Ketten des Harrow“ erscheint heute für den PC, wird wenig später für Konsolen veröffentlicht,  und stellt mit „Harrow“ einen neuen Warframe, der über die Kräfte eines Priesters verfügt, sowie eine neue, angsteinflößende Quest vor.

Das heutige Update für den sich stetig weiterentwickelnden, kostenlosen Action-Hit mit 30 Millionen registrierten Benutzern markiert den Start der grafischen Überarbeitung des Sonnensystems, die mit der Erde beginnt. Mit „Überarbeitete Erde“, der weiterentwickelten Erde – von Digital Extremes eigener Evolution Engine zum Leben erweckt – wird aus dem ehemals ansehnlichen Planeten eine unglaublich üppige, wunderschön beleuchtete und organisch strukturierte Umgebung.

„Ketten des Harrow“ lässt die Warframe-Spieler (auch als Tenno bekannt) in eine neue angsteinflößende Quest eintauchen. Eine verstörende Übertragung von Palladino, dem spirituellen Medium der Red Veil, führt die Tenno zu einem düsteren, rätselhaften Schiff der Steel Meridian. Unter dem flackernden Licht der Notbeleuchtung offenbaren sich die Leichen der Besatzung. Ein seltsames Flüstern hallt durch das leblose Schiff. Was hat das alles zu bedeuten? Die Spieler müssen herausfinden, welches Grauen sich auf dem Schiff ereignet hat und ob die Red Veil etwas damit zu tun haben.

„Ketten des Harrow“ ist vollgepackt mit zusätzlichen Inhalten: Von neuen Gegnern und Waffen über neue Accessoires, Captura-Kacheln, einem Octavia-Instrumentenpaket und mehr:

  • Spielt als Harrow: Nutzt die Macht des Voids, stärkt die Verteidigung von Verbündeten und erhöht ihre Tödlichkeit mit Lotus‘ neuestem Krieger „Harrow“ und seinen vier tödlichen Fähigkeiten:
    • Tadel – Sendet eine Welle der Energie aus, die Gegner an Ort und Stelle fesselt. Jeder getroffener Gegner verstärkt Harrows Schilde.
    • Sühne – Opfert Schilde, um Nachlade- und Feuerrate zu verbessern, während ausgeteilter Schaden an Gegnern in Gesundheit für Harrow und nahe Verbündete umgewandelt wird.
    • Thuriferar – Harrows Energie wird in das Weihrauchfass kanalisiert und zu einem Buff geformt. Je mehr Energie kanalisiert wird, desto länger hält der Buff an. Werden nach dem Abschluss Gegner getötet, so wird dieser Buff mit Energieschüben auf nahe Verbündete übertragen. Kopfschüsse geben mehr Energie.
    • Bund – Nahe Verbündete werden durch einen Energieschild geschützt, der jeglichen Schaden absorbiert und diesen für all jene in eine Bonuschance auf kritische Treffer umwandelt, die durch den Bund geschützt sind. Kopfschüsse erhöhen den Bonus.
  • Nehmt euch der Quest an: Eine verstörende Nachricht des spirituellen Mediums der Red Veil führt zu einem verlassenen Schiff der Steel Meridian, das in Erdnähe dahintreibt. Im Inneren hallt ein seltsames Flüstern durch das leblose Schiff. Welche Macht hat das Übel befreit und wie kann man es aufhalten? (Die Quest „Ketten des Harrow“ erscheint für alle im Kodex, die „Der innere Krieg“ (The War Within) abgeschlossen und „Mot im Void“ freigeschaltet haben.)
  • Überarbeitete Erde: Erlebt die Erde in der wunderschönen, überarbeiteten Erde-Umgebung wie nie zuvor. Liefert euch inmitten üppiger Vegetation eine Schlacht mit den Grineer und hüllt eure Warframes in natürliches Licht, umgeben von überarbeiteten Geräuschen. Besucht eine beliebige Mission auf der Erde, um diese fantastische Überarbeitung zu erleben.
  • Neuer Grineer-Gegner: Nox ist ein neuer Gegner, der zur Chemieschlag-Eliteeinheit gehört. Nox trägt ein schweres, mit Gift gefülltes Gewehr, das toxischen Schleim abfeuert, der sich an seine Ziele hängt und dann explodiert. Besiegt diese furchteinflößenden Truppen, indem ihr ihren Glashelm zerstört und somit ihre sich zersetzende Haut freilegt. Doch seid vorsichtig, kurz vor ihrem Tod explodieren sie und setzen eine tödliche Wolke frei.
  • Neue Waffen:
    • Knell (Pistole): Lasst die tödliche Knell erklingen. Jeder Kopfschuss dieser Pistole mit Zielfernrohr erhöht die kritische Chance für eine kurze Zeit.
    • Scourge (Speer): Vernichtet Ziele mit korrosiven Plasma-Projektilen oder werft das Zepter, um nahen Gegnern Schaden in einem Energiefeld zu verursachen, das ihre Gehirnwellen verstärkt und Kugeln anzieht.
  • Neues Syandana: Ein „priesterlicher“ Zusatz. Das Nave-Syandana vervollständigt Harrows ikonisches Aussehen.
  • Und mehr: Seht euch die neuen Captura-Kacheln (Wald), Octavias Instrumenten-Paket (Corpus- & Grineer-Pakete), die Überarbeitung der Glaive und der Nahkampfwaffen (alle Wurfwaffen können gleichzeitig mit sekundären Waffen genutzt werden), alternative Helme, neue Riven-Mods für Nahkampfwaffen und mehr an.

Ketten des Harrow erscheint kurz vor der zweiten TennoCon, die am Samstag, den 8. Juli, in London, Ontario, stattfindet.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s