CRASH BANDICOOT N. SANE TRILOGY – ab heute kann losgewirbelt werden

Heute holt Activision mit Crash Bandicoot eine der beliebtesten Figuren in der Geschichte der Videospiele in wundervoll neu gemasterter HD-Grafikpracht zurück in die Wohnzimmer seiner Fans,  denn die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy ist jetzt für alle PlayStation 4- und PlayStation 4 Pro- Besitzer erhältlich.

Ihr könnt als Crash oder seine Schwester Coco die drei Spiele neu erleben, mit denen alles begann: Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back und Crash Bandicoot 3: Warped. Zusätzlich startet heute das Crash Bandicoot Comeback-Ansprache-Greenscreen-Video, das Fans ermöglicht, eigene Videos mit dem berühmten Crash Bandicoot in der Hauptrolle zu erstellen. Auch die Musik der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy ist ab heute erhältlich.

„Für viele Menschen auf der ganzen Welt (uns eingeschlossen) zählen die frühen Crash Bandicoot-Spiele zu ihren liebsten Gaming-Erfahrungen. Darum ist es uns bei Activision eine Ehre und wir haben sehr viel Herzblut hineingesteckt, um Crash in das Jahr 2017 zu transportieren, wobei er jetzt noch besser aussieht und sich besser spielt als je zuvor“, so Eric Hirshberg, CEO von Activision. „Unser Team bei Vicarious Visions hat herausragende Arbeit geleistet, um Spielern den Crash von damals mit allen Vorzügen der heutigen Zeit zu präsentieren.“

In mehr als 100 Leveln, die es zu erkunden gilt, werden die Fans ihre heißgeliebten Kult-Videospielfiguren aus den 1990ern in dieser vollständig neu gemasterten Spielesammlung erleben wie nie zuvor. Die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy nutzt die Funktionen der PlayStation 4 und wartet mit brandneuen Lichteffekten, Animationen, Texturen, Modellen und wiedergeschaffenen Zwischensequenzen in umwerfendem „Ultra Haar-D“ und PS4 Pro HD auf.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s