NIOH – zweiter DLC „Unbeugsame Ehre“ kommt am 25. Juli

Sony und Team Ninja gaben heute den Release des zweiten DLC zu NiOH bekannt. Dazu gab es noch eine Portion Details.

Unbeugsame Ehre entführt uns zur Burg Osaka, die größte und uneinnehmbare Burg der Sengoku-Ära. In diesem Add-on geht es um den legendären Krieger Sanada Yukimura, der Tokugawa Ieyasus Erzfeind, dem Toyotomi-Klan, dient und dem Ehre mehr bedeutet als alles andere.

Als die Spannungen zwischen dem Tokugawa- und dem Toyotomi-Klan zunehmen, bereitet Sanada Yukimura seine Männer auf den drohenden Kampf gegen die Streitkräfte der Tokugawa vor, indem er eine Festung namens Sanada Maru am Rande der Burg Osaka errichtet. Nun, da die Burg befestigt ist, stehen Tokugawas Truppen vor einer schwierigen und blutigen Herausforderung.

Dieser unglaubliche Kampf wäre nicht komplett, ohne, dass wir euch mit der nötigen Munition versorgen, um diese erbitterte Schlacht zu schlagen. Daher werden wir euch mit der tödlichen neuen Waffe Tonfa, neuen Rüstungen, neuen Magie-Gegenständen, Schutzgeistern und natürlich brandneuen Yokai und Gegnern versorgen, um euer Können auf die Probe zu stellen!

Neue Schwierigkeitsgrade und Trophäen werden mit Unbeugsame Ehre ebenfalls eingeführt. Außerdem sind legendäre Charaktere wie Sanada Yukimura , der später als „der größte Krieger Japans” verehrt werden wird, enthalten. Die gesamte Action spielt sich in aufregenden neuen Umgebungen und zahlreichen Nebenmissionen ab! Es gibt also viele Kämpfe und neue Herausforderungen, die gemeistert werden müssen.

Der DLC “ Unbeugsame Ehre wird am 25. Juli für 9,99€ im Store zu haben sein.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s