GRAN TURISMO SPORT – Alle Editionen im Überblick

Seit gestern ist es nun bekannt, Gran Turismo Sport wird am 18. Oktober 2017 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Natürlich wird es auch eine breite Auswahl an Editionen geben. Wir geben euch dazu mal einen Überblick:

Als erstes wird es natürlich die Standard Edition geben, welche das komplette Spiel beinhaltet ohne weiteren Schnick-Schnack zu einem annehmbaren Preis von 64,99 Euro. Der Preis wird wohl noch auf 59,99 Euro fallen und der Digital Edition dann entsprechen.

Passend dazu wird es natürlich eine Steelbock Edition geben, welche derzeit zu einem Preis von 79,99 Euro bei amazon.de gelistet ist. Diese wird wohl der Digitalen Deluxe Edition (69,99€) entsprechen und bringt folgende Inhalte mit:

• Mazda LM55 Vision GT
• Mitsubishi Lancer Gr.B Rally Car
• Subaru WRX Gr.B Rally Car
• SRT Tomahawk Vision GT
• Ford Mustang Gr.B Rally Car
• Ford Focus Gr.B Rally Car
• Audi R18 TDI
• Audi Sport Quattro S1 Pikes Peak ‘87
• Peugeot RCZ Gr.B Rally Car
• Toyota FT-1 Vision GT Group 3
• GT-R NISMO GT3 N24 Schulze Motorsport
• Corvette C7 Gr.3
• Lackierungs-Sticker-Paket
• Chrom-Rennhelm
• 2.000.000 Credits

Das Sahnestück bildet natürlich die Collectors Edition. Diese kommt mit hochwertigem Buch voller spannender Hintergründe für Auto-Fans, sowie einem Modell des Mercedes AMG-GT daher.

Des Weiteren werden das Safety-Car-Paket und Ingame-Credits als Bonus enthalten sein.

 

Anm. d. Red. : Angaben sind vorbehaltlich und Änderungen jederzeit möglich. Wir übernehmen keine Haftung für die Angaben


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s