[ ANGESPIELT ] F1 2017 – Daten, Fakten & Impressionen

Im August erscheint das neue F1 2017. Wir durften heute im Mercedes Benz Museum in Stuttgart exklusiv das neue Formel 1 2017 anspielen und haben alles für euch in Erfahrung gebracht.

Es gibt wohl keinen schöneren Ort wie das Mercedes Benz Museum um sich die ersten Eindrücke und Hand On´s zu verschaffen wie das Museum in Stuttgart. Hier gibt es 131 Jahre Automobil zu bestaunen und natürlich den Motorsport wie die Formel 1. Bisher konnte das Museum seit seiner Eröffnung schon 8 Mio. Besucher verzeichnen. Wer schon immer mal ein Formel 1 Auto aus der Nähe sehen wollte, hier geht es wohl am Besten ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Zudem gibt weitere historische und moderne Autos von Mercedes Benz zu bestaunen. Eine Zeitreise durch die Geschichte, von der Entstehung, Entwicklungen, die dunklen Seite unserer Geschichte, Sicherheitskonzepte, Umwelttechnologien, Motorsport und mehr.

Die Formel 1 geht aktuell in die Sommerpause und der deutsche Pilot Sebastian Vettel geht als WM-Führender in den Urlaub und so sitzen die Gamer gespannt auf heißen Kohlen um endlich an der heimischen Konsole und dem PC sich ebenfalls in die Königsklasse begeben zu können.

Creative Director der Formel 1 Spieleserie bei Codemasters Lee Mather gab dazu heute tiefe Einblicke in das neue Formel 1 2017. Mit dem neuen Formel 1 Game bringt Codemasters nicht nur ein Spiel zur aktuellen Saison, sondern hat viel mehr zu bieten als in den vergangenen Teilen.

Bisher wurde ja schon einiges bekanntgegeben. Neben den original Rennstrecken gibt es für einige eine Kurzversion, mit 12 Classic-Cars kann man einen Schritt in der Geschichte erleben und das Angebot an Spielmodis ist auch sehr vielfältig.

Den Kernpunkt des Spiels bildet wie immer aber der Karrieremodus sowie der Multiplayer. Dabei hat man ordentlich was zu bieten, der Karriere-Modus kommt einem Rollenspiel mit Skillbaum gleich, wenn man sich alleine mal die Entwicklungen und Möglichkeiten anschaut. Jede Einheit wurde zerlegt, untergruppiert und so kann man sein Fahrzeug wie ein richtiger Formel 1 Pilot mit Testfahrten, Trainingssessions und mehr immer weiter entwickeln. Hier dürfen sich die Nerds auf jeden Fall auf etwas gefasst machen.

Kommen wir aber mal zur Technik auf der PlayStation 4. Das Spiel Formel 1 2017 benötigt 30,08 GB Speicherplatz in der Version 1.00 und Besitzer der Playstation 4 Pro können sich freuen. Codemasters bietet einen PS4 Pro Support samt dynamischen 4K und HDR. Einzig und alleine die Ladezeiten auf der Standard PS4 fallen noch etwas negativ ins Gewicht.

Betrachtet man einmal das Gameplay, so hat Codemasters einmal mehr seine Erfahrung spielen lassen. Es werden sowohl Neueinsteigern als auch der Elite verschiedene Schwierigkeitsgrade geboten, welche sich alle nochmal mit einer einstellbaren Skala persönlich definieren lassen können.

Das Handling ist einfach, kann aber die Vollblutrennfahrer mit der Möglichkeit sämtliche Fahrhilfen zu deaktivieren ebenfalls motivieren. Zudem erkennt man das neue Reglement in der Formel 1. Die Autos sehen unglaublich detailreich aus, sämtliche Flügel, Schriften und noch so kleine Unterschiede zwischen den Boliden ist erkennbar. Die breiten Reifen, der Sound in den Lautsprechern sowie der kleine Lautsprecher am PS-Controller tragen dazu bei.

So donnern wir mit dem Lenkrad sowie dem Gamepad über die Pisten, wobei es schon etwas Übung brauchte um auf dem Playseat für ein würdiges Auftreten sorgen zu können. Es geht eigentlich wie selbst von der Hand, man spürt jede Bodenwelle, jedes Setup, die Geschwindigkeit sowie die Curbs. Die Reifen sorgen für den Grip…nur den Langzeittest eines 100 Prozent-Rennens haben wir uns dann doch nicht angetan, aber wir waren fast so schnell wie Vettel am Sonntag in Ungarn… wir fahren mit. 

So erlauben wir uns jetzt schon zu sagen, Codemasters liefert mit F1 2017 das wohl beste Formel 1 aller Zeiten ab und sorgt mit all seinen Neuerungen dafür, dass ihr euch wie ein wahrer Formel 1 Fahrer fühlt, Die Stimmung schlägt nur um sich und das Fahren zum Sieg bildet den Höhepunkt an einem Rennwochenende für seine harte Arbeit bei der Entwicklung des Boliden. Codemasters bietet Abwechslung, Spannung und den Nervenkitzel der Formel 1.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Koch Media, Lee Mather von Codemasters sowie beim Mercedes Benz Museum bedanken.

F1™ 2017 wird am 25. August für das PlayStation®4 Computer Entertainment System, Xbox One und Windows PC (im Handel und auf Steam) weltweit veröffentlicht. 


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s