LET’S SING 2018 – Die Stimmbänder jubeln im Oktober 2017

Ravenscourt und Voxler kündigen heute an, dass die neuste Fassung der erfolgreichen Let’s Sing-Serie am 20. Oktober 2017 für PlayStation 4, Wii  und erstmals auch für Nintendo Switch im Handel erhältlich sein wird.

Spieler von Let’s Sing 2018 haben die Möglichkeit, im Einzelspieler und Mehrspieler auf Wii/PS4 für bis zu vier Spieler und auf Switch für bis zu 2 Spieler, ihren Favoriten aus 30 verschiedenen Top-Hits auszuwählen.

Zu den verfügbaren Top-Hits zählen u. a.

  • Coldplay mit“Hymn For The Weekend”
  • Alan Walker mit “Faded”
  • Gnash ft. Olivia O’Brien mit “I Hate U, I Love U”
  • Clean Bandit ft. Sean Paul & Anne-Marie mit “Rockabye”.
  • Lukas Graham mit “7 Years”
  • Calvin Harris mit “My Way”
  • The Chainsmokers ft. Halsey mit “Closer”.

Weitere Hits in Let’s Sing 2018 werden innerhalb der kommenden Wochen bekannt gegeben.

Bereits im letzten Jahr vorgestellt und in diesem Jahr wieder mit dabei ist die Let’s Sing Mikrophon App. Die Let’s Sing Mikrophon App ist für Android-Smartphones (4.0 oder aktueller) und iOS (iOS 7 oder aktueller) verfügbar. Mit der Let’s Sing Mikrophon App können Spieler jederzeit einfach und unkompliziert in das Spiel eintauchen.

FEATURES PlayStation 4-VERSION

  • Vollständig neues in-game Design und optimierte Performance, inklusive ausgefeilteren Animationen und verbesserter Spracherkennung
  • Brandaktuelle Titel mit 30 Hits aus den internationalen Charts
  • Neues Belohnungssystem mit sammelbaren Avataren, Online-Ranglisten und dem freischalten von Bronze bis Diamant Musikpreisen
  • Vier unterschiedlich herausfordernde Spielmodi – inklusive dem neuen „Mix Tape“-Modus
  • Onlineshop mit zwei neuen DLCs sowie bereits bekannten DLCs
  • Begleitende App um das Smartphone als Mikrofon zu nutzen, sowie Unterstützung von USB-Mikrofone, den offiziellen SingStar Mikrofonen und dem PlayStation Headset 

Let’s Sing 2018 erschien am 20. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Nintendo Wii und Nintendo Switch.

Advertisements

Kommentar verfassen