News

ASSASSINS CREED – neuer Teil wird wohl auf der E3 vorgestellt

Schon seit Tagen mehren sich die Gerüchte um Ubisofts neues Assassins Creed.

Wie nun die Kollegen von  WWG unter Berufung auf Quellen bei Ubisoft berichtet, wird der neue Titel Origins sich nennen und von Ubisoft auf der E3 in Los Angeles offiziell angekündigt werden.

Das neue Assassins Creed soll euch ganz neues Erlebnis bringen. Man ist von der geradlinigen Story abgekommen und will euch ein Fortschrittssystem, wie man es aus Spielen wie The Witcher oder Skyrim kennt, bieten.

Als wohl möglichen Spielraum kommt immer mehr Ägypten ins Gespräch samt Mittelmeerrausm bis Griechenland. Dabei sollt ihr freien Handlungsspielraum erhalten.

Ob diese Gerüchte der Wahrheit entsprechen, dazu muss man sich wohl noch bis zur E3 gedulden.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.