News

BATTLEBORN – 3. Story-Operation und der neue Charakter Beatrix erscheinen heute

2K und Gearbox Software veröffentlichen heute um 23:00 Uhr Battleborns dritte Story-Operation „Oscar Mike gegen die Kampfschule“ sowie den Vorabzugang zu Beatrix, dem 30. Battleborn-Helden, als Teil des umfassenden und mit Features bepackten Winter-Updates.

Oscar Mike gegen die Kampfschule: In Battleborns DLC-Story-Operation 3 nimmt euch Oscar Mike hart ran. Ihr weicht Fallen aus, überwindet Hindernisse und bahnt euch einen Weg durch das unerbittliche, aber befriedigende Kampfgeschehen.

Beatrix: Präzise. Tödlich. Obsessiv hygienisch. Die ehemalige Wissenschaftlerin Beatrix verbreitet mit ihrer Spritzen-Armprothese auf Schritt und Tritt Debuffs und Krankheiten. Sie ist eine Meisterin bei der Manipulation von Leben, ihre wissenschaftliche Expertise in Kombination mit der Unbarmherzigkeit einer Jenneritin macht sie zu einer extrem qualifizierten und EXTREM GEFÄHRLICHEN Medizinerin. Beatrix kann jeder für 47.500 im Spiel verdiente Credits freischalten, oder man kann sie auch sofort mit einem Heldenschlüssel freischalten, der im Season Pass enthalten ist.

Seit der Veröffentlichung haben Gearbox Software intensiv an der Entwicklung neuer Features und Verbesserungen für Battleborn gearbeitet, und mit dem Winter-Update kommen ganz neue Spieler-Erfahrungen: Die 25 Kern-Charaktere werden jetzt beim Start des Spiels freigeschaltet, in den Story-Modus-Missionen gibt es jetzt zusätzliche Hilfen und Werkzeuge, die euch durch die verschiedenen Bereiche des Spiels führen. Außerdem wurden die Credit-Belohnungen angepasst, so dass ihr bei Beutepaketen jetzt früher Vorteile habt. Zu den weiteren Features des Winter-Updates gehören die PS4 Pro-Unterstützung, neue Herausforderungen durch Haupt- und tägliche Quests, der Auswahl-Modus und ein überarbeitetes Benutzer-Interface.

Battleborn erschien am 3. Mai 2016 für die PlayStation 4.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.