BATTLEFIELD 4 – Naval Strike DLC ist nun kostenlos

Im Rahmen der Battlefield 1 Promotion „Road to Battlefield“ verschenken EA und DICE meistens im 2 Wochen Takt Battlefield 4 sowie Battlefield Hardline DLCs. Diese Woche ist nun der Naval Strike DLC von Battlefield 4 kostenlos, wie wir gestern bereits angekündigt haben.

Der Battlefield 4 DLC Naval Strike kann bis zum 26. Juli 2016, 18:00 Uhr für PS3 und PS4 aus dem PSN Store kostenlos gesichert sowie gedownloaded werden.

Battlefield 4 Naval Strike setzt die dramatischen Kämpfe zu Wasser aus BF4 auf vier neuen Karten im Südchinesischen Meer fort. Sprenge auf den tropischen Vergessenen Inseln ein abgestürztes Passagierflugzeug auf. ‚Nansha-Angriff‘ präsentiert das bislang größte Meeresareal einer Battlefield-Karte, auf dem Wetter und Wellen die Schlacht ständig verändern. Lass in der Marinebasis der riesigen Wellenbrecher-Karte ein U-Boot auf deine Gegner fallen oder kämpfe zwischen Ladedocks und felsigen Inseln. Stürme in ‚Operation Mörser‘ ein verlassenes Klippen-Resort und kämpfe vor einer malerischen Kulisse. Naval Strike führt außerdem 5 neue Waffen, das Hovercraft, 10 Aufträge und den ‚Trägerangriff‘-Spielmodus ein – eine Neuauflage des Titan-Modus aus Battlefield 2142 mit Flugzeugträgern.

Zu guter letzt haben wir für euch noch den Trailer zum DLC:

 

Advertisements

Kommentar verfassen