News

BATTLEFIELD HARDLINE – Patch 1.02 erschienen, ohne Mietserver !

Heute ist für Battlefield Hardline der langersehnte Patch 1.02 erschienen. Wir haben die ausführlichen Patchnotes für euch doch mit einem großen ABER !

Der Parch wurde schon vor einer Woche angekündigt, doch es fehlt leider was. Laut der Meldung am 23. April soll mit dem Patch auch die Mietserver für Konsolen kommen. Sind leider nicht da ! Zwar gibt es eine Twitter Meldung,

diese sollen im Laufe des Tages kommen, doch der Arbeitstag ist wohl pünktlich zu Ende gegangen. Nur ohne Server. Es gibt die Option im Menü zu Hardline unter Store. Leider läd er sich im Store tot.  Eine Auswahl ist nicht möglich. Danke an Visceral für eure Leistung. Erst was versprechen und dann nur Schrott liefern.

Battlefield™ Hardline_20150428174622

Das sich endlos ziehende Laden, berichten mehrere User im deutschen Battlelog.

Patchnotes: (aus dem deutschen Battlelog)

BATTLEPACKS
• Bronze-Battlepack: Die Chance, im letzten Slot des Bronze-Battlepacks Sammelgegenstände oder Gutscheine anstatt eines Boosts zu erhalten wurde erhöht.
• Silber-Battlepacks: während die ersten 3 Slots nun dieselben Gewinnchancen wie ein Bronze-Battlepack aufweisen und keine Standard-Gegenstände mehr ausschütten, wurde die Chance auf Sammelgegenstände im letzten Slot erhöht.
• Gold-Battlepack: Die ersten vier Slots haben dieselbe Gewinntabelle wie Silber-Battlepacks, allerdings ohne die Standard-Gegenstände dafür mit seltenen Gutscheinen und einer stark erhöhten Chance auf seltene und erlesene Gegenstände.
• Das Shortcut-Battlepack wurde hinzugefügt.
• Das Prima-Guide Gold-Battlepack wurde hinzugefügt.

BATTLE-PICKUPS
• Der RPG Raketenwerfer wurde angepasst, trägt jetzt nur noch 1 Schuss Munition mit sich und verursacht weniger Bereichsschaden.

SYSTEMKORREKTUREN
• Es wurde ein Fehler behoben, der in Kombination mit gewissen Nvidia Grafikchips zu Abstürzen führen konnte.
• Es wurde ein Fehler im systemeigenen Tool zur Fehleranalyse (BugSentry) behoben, der selbst zu Abstürzen im Spiel führen konnte.

GAMEPLAY
• Kugeleinschläge in der Nähe des Soldaten verursachen nun ein weniger heftiges Wackeln der eigenen Ansicht.
• Auf Hollywood Heights wurde ein Fehler behoben der es in Blood Money ermöglichte, Geld durch die Decke / den Boden aufzunehmen.
• Diverse Systemoptimierungen um die Grafik-Leistung bei aktiviertem Punkbuster zu verbessern.

SPIELMODI
• Es wurde ein Fehler behoben der Hollywood Heights als MP Karte für Hotwire als Auswahloption anzeigte.
• Die Einstiegspunkte im Spielmodus Team Deathmatch wurden angepasst um näher an befreundeten Spielern in das Spiel einzusteigen.
• Die Tickets für Eroberung klein (600) und Eroberung groß (999) wurden angepasst.
• Die Karte Drogenlabor (Grow House) kann nun auch im Modus Eroberung groß gespielt werden

SERVER
• Es wurden einige Probleme behoben die es verhinderten, den Server in gewissen Spielmodi korrekt und nach eigenen Wünschen einzustellen.
• Die Funktion eine Karten-Rotation zu löschen oder abzuspeichern wurde den Remote Server Kontrollen hinzugefügt.
• Es ist nun möglich, private Server zu mieten.

SHORTCUT-KITS
• Lizenzen für alle relevanten Gegenstände wurden den DLC Shortcuts hinzugefügt.

SQUADS
• Es wurde ein Fehler behoben der, wenn ein Squdleader die Verbindung verlor, es dem neuen Squadleader unmöglich machte, Spieler aus dem Squad zu entfernen

BENUTZEROBERFLÄCHE
• Es wurde ein Fehler behoben der es Spielern ermöglichte, in Rettung und Fadenkreuz vor Ablauf des Timers loszurennen.

FAHRZEUGE
• Die Lebenspunkte und Reparaturrate der Couch wurden angepasst (reduziert).
• Die Räuber- und die Polizei-Version des Sedan wurde angepasst, um auf beiden Seiten denselben Schaden durch Kugeln zu erhalten.

WAFFENANPASSUNGEN
• K10: Die Minimal- und Maximalschadenswerte wurden auf 8 bzw. 33 abgeändert
• Saiga, PTR91, HCAR und HK51: der vertikale Rückstoß wurde reduziert
• RO993: Die Feuerrate wurde auf 850 angehoben
• Jury 410: Der Schaden pro Projektil wurde auf 20 angehoben
• FMG9: Der Maximalschaden wurde auf 25 angehoben
• Schnellfeuergewehr-Munition: Der minimale Schaden wurde auf 25 angehoben
• AKM: Der minimale Schaden wurde auf 24 reduziert

Wir bleiben für euch  am Ball und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, Youtube und Dailymotion.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.