News

BLACK OPS 4 – Details zu den Editionen & Season-Pass; DLC-Packs nicht mehr separat erhältlich

Activision hat Details zu den verschiedenen Call of Duty: Black Ops 4 Editionen verraten und gaben bekannt das DLC-Packs nicht mehr separat erhältlich sein werden..

Pro Edition (129,99€)

Die Pro Edition enthält:

  • das Spiel „Call of Duty: Black Ops 4“
  • Black Ops Season Pass
  • Steelbook
  • Call of Duty: Black Ops 4 Pop Socket
  • 10 Specialist Patches
  • 3 Zombies-Inspired Collectible Art Cards
  • 1.100 Call of Duty Points.

Digital Deluxe Edition (99,99€)

  • das Spiel „Call of Duty: Black Ops 4“
  • Black Ops 4 Season Pass
  • Digital Bonus Items
  • 2.400 Call of Duty Points

Digital Deluxe Enhanced Edition (129,99€)

  • das Spiel „Call of Duty: Black Ops 4“
  • Black Ops 4 Season Pass
  • Digital Bonus Items
  • 8.500 Call of Duty Points

Black Ops 4 Season Pass

Der Black Ops 4 Season Pass enthällt:

  • „Classified,“ eine Bonus-Zombie-Erfahrung, verfügbar zum Launch
  • 4 zusätzliche vollständig neue Zombie-Erfahrungen
  • 12 Multiplayer-Maps
  • 4 exklusive Blackout-Charaktere

In einem FAQ zum Season Pass hat Activision außerdem bekanntgegeben, dass die DLC-Packs für Black Ops 4 nicht mehr separat erworben werden können. Zudem schrieben sie:

„Wir definieren die digitale Content-Saison für Call of Duty: Black Ops 4 neu, indem wir mehr Inhalte mit einer höheren Frequenz bereitstellen. Neben der Veröffentlichung von Multiplayer-Karten, Zombies-Erlebnissen und Blackout-Inhalten können Spieler von Call of Duty: Black Ops 4 auch Inhalte im Spiel und thematische Veranstaltungen erwarten, was eine robuste Content-Saison schafft.“

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018 unter anderem für die PlayStation 4.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.