News

BLACK OPS 4 – die Blackout Beta ging heute auf der Xbox One und am PC an den Start

Nachdem die Call of Duty: Blackout-Beta einen hervorragenden Start auf der PlayStation 4 hinlegen konnte, dürfen sich nun auch PC- und Xbox One-Spieler über den Start der Private Beta freuen. Diese begann gerade auf beiden Plattformen am heutigen Freitag, den 14. September und endet am 17. September um 19:00 Uhr. Damit es für jeden pünktlich losgehen konnte, stand ein Preload bereits zur Verfügung. Auch PC-Spieler, die Black Ops 4 nicht vorbestellt haben, kommen auf ihre Kosten, denn ab 15. September ist Blackout für alle frei zugänglich und kann ausgiebig getestet werden.

Zeitplan der Blackout Private Beta für Xbox One und PC:

  • Freitag, 14. September um 19 Uhr – Montag, 17. September um 19 Uhr (Xbox One, PC)
  • Samstag, 15. September um 19 Uhr – Montag, 17. September um 19 Uhr (nur offene PC-Beta)

Während der gesamten Betaphase berücksichtigt Treyarch das Feedback der Spieler und reagiert mit regelmäßigen Updates, sodass einem reibungslosen Start des Spiels am 12. Oktober nichts im Wege steht. Weitere Informationen von Treyarch selbst gibt es täglich auf dem Black Ops 4-Subreddit und dem Treyarch-Twitteraccount.

Blackout ist das neue Battle Royale-Erlebnis, das aus dem für Black Ops üblichen schnellen, flüssigen und bleihaltigen Kampf einen Überlebenskampf gewaltigen Ausmaßes an legendären Black Ops-Schauplätzen macht. Blackout ist ein einzigartiges Erlebnis, das mit keinem anderen in der Geschichte von Call of Dutyvergleichbar ist. Ihr müsst sammeln, Strategien entwickeln, gegeneinander antreten und vor allem überleben, um zu gewinnen. Mit der größten Map, die je für Call of Duty erschaffen wurde – etwa 1.500-mal größer als Nuketown – bringt Blackout euch auf Kollisionskurs, wenn ihr in die Rollen klassischer Charaktere aus der gesamten Geschichte der Black Ops schlüpft, einschließlich der Original-Charaktere aus Call of Duty Zombies Origins. Ob alleine oder im Team, ihr stürzt euch in abwechslungsreiche Kämpfe, inklusive Luft- und Seefahrzeuge, auf einer Spielwiese, wie es sie bei Call of Dutynoch nie gab. Ihr erkundet legendäre Schauplätze aus der Black Ops-Reihe und könnt ein gewaltiges Arsenal an Black Ops-Waffen und -Ausrüstung anhäufen, denn die ‚Der Sieger kriegt alles‘-Action erschafft eine ganz neue Art, Call of Duty zu spielen.

Mit einem harten, realistischen und kompromisslosen Kriegserlebnis kehrt Call of Duty: Black Ops am 12. Oktober mit der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops 4 zurück. Das Spiel erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ihr könnt das Spiel ab sofort vorbestellen und euch Zugang zur Call of Duty: Black Ops 4 Blackout Private Beta sichern. Unser Special zur Multiplayer Beta findet ihr außerdem hier.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.