News

CALL OF DUTY : ADVANCED WARFARE – Patch 1.14 erschienen

Solltet Ihr also am heutigen Tag die Konsole starten und eine Runde CoD:AW spielen wollen, wartet auf euch das 1,93 Gigabyte große “Nr. 1.14.”-Update, welches so einiges mit sich bringt. Für genauere Infos rund um diesen Patch, haben wir für euch die komplette Patch Notes parat:

Updates im Spiel:

  • Komplettes Royalty Character Loot Set freigeschaltet
  • Optimierung der Verbindung
  • Verbesserte Konnektivität und Spielersuche in einer Party
  • 15 neue Prestige-Level, sowie Prestige Großmeister wurden dem Spiel hinzugefügt
  • 15 weitere (tägliche) Vorratslieferung-Herausforderungen hinzugefügt
  • Seltenes Problem behoben, durch das Spieler nicht ins Spiel einsteigen konnten
  • Problem behoben, durch das der Sound der SAC3 mit Schalldämpfer nicht in Stereo abgespielt wurde
  • Seltenes Problem behoben, durch das Spieler ohne Waffe ins Spiel eingestiegen sind
  • Spielern wird nun “Dieser Spieler besitzt dieses Map-Pack nicht” angezeigt, wenn jemand in die Party hinzugefügt wird und keine Havoc besitzt
  • Die erwerbbaren “Create-A-Class” Zusatzslots werden nun auch im Privaten Spiel angezeigt
  • Verbesserungen wurden am Party-Chat Audio System vorgenommen

Waffenbalance-Updates (Hinweis: Veränderungen betreffen alle Basiswaffen und alle Beute-Varianten):

  • Schwere Waffen: Bewegungsgeschwindigkeit der Spieler um 5% erhöht
  • Zielfernrohre für AE4 korrigiert
  • MK14 – Rückschlag verringert
  • ARX160 – Magazingröße vergrößert
  • AMR9 – Schaden erhöht, Zeit zwischen Feuerstößen reduziert
  • SN6 – Rückschlag verringert
  • KF5 – Mittlere Schadensreichweite erhöht
  • Atlas 45 – Mittlere Schadensreichweite erhöht,  maximale Schadensreichweite erhöht
  • PDW – Schaden erhöht
  • Schrotflinten: Weniger Streuung beim Verwenden von Gung-Ho
  • S12 – Erhöhte Feuerrate
  • EPM3 – Rückschlag verringert
  • Lynx – Rückschlag verringert
  • ASM1 – Anfängliche Feuerrate leicht verringert

UI-Updates:

  • Seltene Fehlermeldung beim Öffnen von Vorratskisten wurde gefixt
  • Anzeige für die freien Plätze hinzugefügt, die über das “Objekte einlösen”-Menü in der Waffenkammer geschaffen wurden
  • Bilder der Diamant-Tarnung und der königlichen Tarnung im Klasseneditor mit den richtigen Bildern ersetzt
  • Walküre-Ausrüstung durch Centurion-Ausrüstung ersetzt für Spieler, die fälschlicherweise diese Ausrüstung in Clankriegen erhalten haben
  • Problem behoben, durch das Duplikate von freigeschalteten Objekten in der “Neue Objekte”-Liste angezeigt wurden
  • Problem behoben, durch das bei manchen Objekten im Klasseneditor bei der Auswahl einer permanenten Freischaltung für Prestige der falsche Sperrstatus angezeigt wurde
  • Geschwindigkeit der Abschussübertragung angepasst (von 4 auf 6 Sekunden)
  • Seltenes Problem behoben, wodurch eine Verzögerung auftaucht wenn während des Spiels auf die Freundesliste zugegriffen wird

Herausforderungen-Updates:

  • Die Möglichkeit, ein nicht einlösbares Charakter-Ausrüstungsteil mehr als einmal aus den täglichen Vorratslieferung-Herausforderungen zu erhalten, wurde entfernt
  • Spieler erhalten keine täglichen Vorratslieferung-Herausforderungen mehr für nicht einlösbare Ausrüstung, die sie bereits erworben haben
  • Fehlerhafte Herausforderung für das Freischalten des Armbrust-Zielfernrohrs nach 10 Abschüssen entfernt

Emblem-Updates:

  • Problem behoben, durch das ein Emblem der Spielerkarte manchmal falsch hinzugefügt wurde

Punkteserien-Updates:

  • Geschütze werden nun durch einen Nahkampftreffer ausgeschaltet
  • Zeit verringert, die der Spieler die Viereck-Taste gedrückt halten musste, um ein ferngesteuertes Geschütz zu verlassen
  • Unmodifizierte Raketenschlag-Raketen fliegen bei Verwendung des Schubs (durch Drücken der Feuertaste im Sinkflug) nun schneller
  • Die Vulcan-Laser-Punkteserie schießt nun länger

Ranglistenspiel-Updates:

  • Bewährungszeit für Spieler eingeführt, die Ranglistenspiele nicht beenden oder mitten drin die Verbindung trennen
  • Divisionspunkte werden im Falle eines aufgegebenen Spiels (wenn das gesamte andere Team das Spiel verlässt) ordnungsgemäß vergeben

Kommentator-Updates:

  • Farben und allgemeine Darstellung des Kommentator-Modus geändert, Texte und Namen besser lesbar zu machen und den Betrachtern ein besseres Erlebnis zu ermöglichen
  • Seltenes Problem behoben, durch das HUD-Elemente im Kommentator-Bildschirm nicht mehr ausgeblendet wurden

Spielmodus-spezifische Updates:

  • S&Z: Anzeige hinzugefügt, an der sich erkennen lässt, ob Sie zu Beginn der Runde im Angriff oder in der Verteidigung waren
  • Ein Schuss: “Abschuss bestätigt”-Punktelimit in der Ein-Schuss-Mosh-Pit-Liste auf 80 angehoben
  • Waffenspiel: Bestenliste für Waffenspiel hinzugefügt
  • Momentum: Einstiegs-Orte auf der Drift-Karte angepasst
  • Uplink: Seltenes Problem behoben, durch das die Satellitendrohne am Clown-Schild hängen bleiben konnte

Karten-spezifische Updates:

  • Verschiedene Exploits zum Verlassen der Karte in verschiedenen Mehrspieler-Karten behoben
  • Drift: Problem behoben, durch das Orbitalvorräte nach dem dynamischen Kartenereignis aus bestimmten Bereichen der Karte entfernt wurden
  • Sideshow: Problem behoben, durch das unzerstörbare Objekte erschienen
  • Sideshow: Position von Bombenplatz A angepasst
  • Core: Leistungsproblem mit einigen der dynamischen Kartenteile behoben
  • Drift: Einstiegs-Orte angepasst
  • Sideshow: Ausnutzung durch Angriffsdrohnen und Aufklärungsdrohnen außerhalb des Spielbereichs behoben

Exo-Überlebenskampf-Updates:

  • Verschiedene Exploits zum Verlassen der Karte in verschiedenen Mehrspieler-Karten behoben

Exo-Zombies-Updates:

  • Spieler können das Spiel nun in einem privaten Einzelspieler-Spiel pausieren
  • Problem behoben, durch das Spieler einem Spiel nicht beitreten konnten, wenn sie Teil einer Party waren
  • Verschiedene Exploits zum Verlassen der Karte behoben, durch die ein Spieler seine Position halten konnte, ohne von Zombies angegriffen zu werden
  • Der Host eines privaten Spiels kann das Spiel nun nicht mehr starten, bevor die anderen Spieler bereit sind
  • Problem mit dem 20/20-Erfolg behoben, sodass Waffen, die nach ihrem Aufstieg auf Stufe 20 neu erworben werden, nun weiterhin für den Status des Erfolgs zählen
  • Exo-Zombies-Intro kann nun übersprungen werden
  • Seltenes Absturz-Problem in Exo-Zombies behoben
  • Problem behoben, durch das bestimmte Tarnungen auf der ARX-160 nicht angezeigt wurden
  • Problem behoben, durch das ein Nachrichtenfenster für Spieler 2 nur von Spieler 1 geschlossen werden konnte
  • Seltenes Problem behoben, durch das der Einsatzbericht nach Betreten eines privaten Spiels fehlerhafte Karteninformationen anzeigte

Mit freundlicher Unterstützung der Call of Duty INFOBASE

Wir bleiben für euch  am Ball und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+ und Youtube.

 

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.