News

CALL OF DUTY: WWII – nimmt weltweit mehr als 1 Milliarde Dollar ein

Activision hat dieses Jahr die zwei bestverkauften Videospiele für Spielkonsolen in Nordamerika veröffentlicht (basierend auf Umsatzzahlen) und setzt damit eine Serie von Titeln auf den obersten Chartplatzierungen im Jahr 2017 fort.

 Call of Duty: WWII, das seit der Veröffentlichung im letzten Monat bereits mehr als 1 Milliarde Dollar aus weltweiten Verkäufen generieren konnte, ist erneut das meistverkaufte Konsolenspiel des Jahres in Nordamerika. Somit kann sich Call of Duty zum neunten Mal hintereinander als bestverkaufte Videospielreihe des Jahres behaupten (basierend auf Umsatzzahlen). Destiny 2, entwickelt von Bungie, sicherte sich dieses Jahr den zweiten Platz in der Rangliste der bestverkaufen Videospiele für Spielkonsolen in Nordamerika (basierend auf Umsatzzahlen) und stellt gleichzeitig die stärkste Veröffentlichung eines PC-Titels in der Geschichte von Activision Publishing dar (basierend auf verkauften Einheiten). Darüber hinaus ist Crash Bandicoot N. Sane Trilogy die bestverkaufte Remaster Sammlung in der Geschichte der PS4.

„Call of Duty: WWII ist das umsatzstärkste Konsolenspiel des Jahres in Nordamerika und Destiny 2 ist die Nummer 2“, erklärt Eric Hirshberg, CEO von Activision. „Das bedeutet, dass die Call of Duty-Reihe seit unfassbaren neun Jahren in Folge die umsatzstärkste Konsolenspielreihe in Nordamerika ist und dies weltweit in acht der letzten neun Jahre war. Unser Dank gilt unseren Spielern für die unglaubliche Leidenschaft und ihr wahnsinniges Engagement. Und natürlich danken wir unseren talentierten und engagierten Teams überall auf der Welt dafür, dass sie dieses unglaubliche Ergebnis möglich gemacht haben.“

Call of Duty: WWII, entwickelt von Sledgehammer Games mit Unterstützung von Raven Software, ist schon jetzt der bestverkaufte Call of Duty-Titel auf der aktuellen Konsolengeneration und die erfolgreichste digitale Veröffentlichung in der Geschichte von Activision Publishing. Weltweit war Call of Duty in acht der letzten neun Jahre die bestverkaufte Videospielreihe für Konsolen.

Allein basierend auf verkauften Einheiten, hat Destiny 2 das erste Destiny, dessen Veröffentlichung als „erfolgreichster Start einer neuen Videospiel-IP der Geschichte“ gelobt wurde, schon jetzt überflügelt. Die hochgelobte Fortsetzung ist der erste Titel von Activision, der auf Battle.net veröffentlicht wurde und die erfolgreichste Veröffentlichung eines PC-Titels in der Geschichte von Activision Publishing. Das Spiel hat bis heute über 90 Auszeichnungen und Nominierungen erhalten. Activision und Bungie haben außerdem den Destiny 2 Ghost Skill für Amazon Alexa veröffentlicht, um es Spielern zu ermöglichen, Alexa und den Geist Aufgaben im Spiel übernehmen zu lassen.

2017 veröffentlichte Activision außerdem Crash Bandicoot N. Sane Trilogy, eine neu gemasterte Sammlung mit einer der berühmtesten und legendärsten Figuren der Videospielgeschichte. Dieses Remaster, das im Juni veröffentlicht und von Vicarious Visions entwickelt wurde, hat sich auf dem Weg zur bestverkauften Remaster Sammlung in der Geschichte der PS4 schnell zu einem absoluten Fanliebling innerhalb der Gamer-Szene gemausert. Auf Basis der verkauften Einheiten konnte sich der Titel bisher das ganze Jahr über stark in den Top 10 der Verkaufscharts für PS4-Titel behaupten.

Die enthusiastische Reaktion der Community war weltweit zu spüren. Call of Duty: WWII wurde von Chart-Track zum wichtigsten Titel des Weihnachtsgeschäfts 2017 in Großbritannien ernannt. Diesen Ehrenplatz nehmen Call of Duty-Titel jetzt bereits seit vier Jahren in Folge ein. Darüber hinaus war Call of Duty: WWII laut Chart-Track seit der Veröffentlichung sieben Wochen lang ununterbrochen der bestverkaufte Titel in Großbritannien. Zuvor konnte sich Crash Bandicoot N. Sane Trilogy bereits sieben Wochen lang an der Spitze behaupten.


 Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.