News

COMIC CON GERMANY – fast alle Ausstellerflächen vergeben

Knapp fünf Monate vor Beginn der CCON – Comic Con Germany stehen alle Vorzeichen für die dritte Auflage der Stuttgarter Popkulturmesse auf grün. Wenn sich am 30. Juni und 1. Juli die Tore zum Messegelände für die Besucher öffnen, dann erwartet sie eine noch nie dagewesene Vielfalt und Auswahl.

„Wir sind über den diesjährigen Run auf unsere Ausstellungsflächen natürlich sehr erfreut“, zeigt sich CCON-Geschäftsführer Dirk Bartholomä äußerst zufrieden über die aktuelle Situation. Die Händler-Flächen im L-Bank Forum (Halle 1) seien nahezu ausverkauft, in der benachbarten Halle 3 seien nur noch Restkontingente verfügbar. „Hierauf haben wir seit der ersten Veranstaltung beständig hingearbeitet. Die aktuelle Situation bestätigt unsere Einschätzung: Die Händler haben erkannt, dass die Stuttgarter CCON genau die richtige Plattform für sie darstellt, um die passende Zielgruppe zu erreichen“, so Bartholomä.
250 Zeichner in der Comic Zone
Vor allem die Comic Zone platzt aus allen Nähten: 250 Zeichner, Illustratoren und freischaffende Künstler haben sich bereits angemeldet, um sich und ihre Werke dem Stuttgarter Publikum zu präsentieren. Eine Komplettübersicht über die aktuellen Zeichner-Anmeldungen gibt es unter www.comiccon.de.
Nicht fehlen dürfen in diesem Umfeld natürlich auch die beiden Lokalmatadoren Panini und Cross Cult. Die beiden Comicverlage aus Stuttgart und Ludwigsburg präsentieren beim Heimspiel nicht nur einen Querschnitt ihres Portfolios, sie werden auch wieder zahlreiche prominente Zeichner mit auf die Messe bringen. Welche genau, das ist zum jetzigen Zeitpunkt noch ein gut gehütetes Geheimnis…
Ebenfalls auf großer Fläche präsentiert sich der Spielehersteller Asmodée – nicht nur mit seinem Produktsortiment, sondern auch mit der Ausrichtung eines großen Brettspielturniers auf der Galerie des L-Bank Forums (Halle 1).
CCON – Comic Con Germany
Die CCON findet 2018 zum dritten Mal statt. Auf über 45.000 Quadratmetern des Stuttgarter Messegeländes erwarten die Besucher: nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops (Requisiten), Audiobooks sowie ein riesiger Händlerbereich. Der Veranstalter der CCON ist bereits seit 1992 auf dem deutschen Markt tätig, unter anderem mit den bekannten Events FedCon und RingCon – Conventions zu den Themen Science Fiction und Fantasy.

Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.