News

DESTINY – Diese Woche bei Bungie #48/2016

Guten Morgen Hüter von PlayStation Experience! Am heutigen Samstag stellen wir euch wieder die Neuigkeiten zu Destiny vor, die Bungie geschrieben haben.

Diese Woche bei Bungie begeben sie sich auf eine neue Mission.
Mit Vollgas geht es nach Kalifornien. Bungie waren schon bei allen PlayStation Experiences seit deren Beginn im sandigen Las Vegas. Und dieses Jahr wird das auch wieder so sein. Noch immer haben sie das Wunder des Internets, das uns als Hüter-Community zusammenhält. Wer nicht im Gebäude anwesend ist, kann sicher sein, dass Bungie ihm verraten werden, was sie den Spielern ins Ohr flüstern, die teilnehmen.

Team-Sport

Eines können Bungie aber sicher sagen: Frischgebackene Eiserne Lords (und das seid ihr alle) werden in den Schmelztiegel zurückkehren und ein paar Kämpfe austragen.
Beginn: Dienstag, 6. Dezember um 19 Uhr MEZ

Ende: Dienstag, 13. Dezember um 10 Uhr MEZ

Gespielt wird Rift!

Alle erfahrenen Träger des Funken wissen, dass der sicherste Weg zum Entzünden des Rifts von einem motivierten Einsatztrupp abhängt. Wenn Ihr durch das Spielen von Destiny bisher noch nicht dazu inspiriert wurdet, eure Freundesliste mit zuvorkommenden Killern aufzustocken, könnte die Verlockung eines besseren Rufs bei Efrideet vielleicht den letzten nötigen Anstoß geben. Bei ihr gibt es nämlich hervorragende Beute zu holen.

Scout-Gewehre
 
Fusionsgewehre
 
Jäger-Rüstung
 
Titanen-Rüstung
 
Warlock-Rüstung

Ihr habt ein paar Tage Zeit, um Euch von euren Hütern Platz machen zu lassen, damit Ihr den Dunk versenken könnt. Oder vielleicht möchtet Ihr lieber ein bisschen ballern? Bei Rift könnt Ihr alles. Wenn Ihr noch alleine dasteht, macht euren ersten Post in Bungie’s Rekrutierungs-Forum, dort findet Ihr sicher gute Leute. Immerhin sind das alles Hüter.

Lasst Euch von einem alten Bungie-Clanherren sagen: Wenn Ihr Freunde an der Hand habt, die gerne mit Euch Spaß beim Spielen haben, ist das pure Magie. Wenn Ihr ein einsamer Wolf seid, geht den ersten Schritt in eine größere Welt.

Ihr werdet es nicht bereuen.

Ruf zu den Majors

Donnerstag Morgen haben Bungie’s alten Freunde eine wichtige Ankündigung gemacht. Wenn Ihr ein gefährlicher Hüter seid, dann interessiert Euch vielleicht die Herausforderung, die sie der Destiny-Community gestellt haben.

Die Commissioners hier bei Major League Gaming haben ein paar Preiskämpfe auf Lager. Seid Ihr stark genug? Wollt Ihr euren Hut in den Ring werfen und seid bereit für ein wenig Wettkampf? Ruhm und Ehre erwarten Euch.

Wenn Ihrmehr erfahren oder mitmachen wollt, folgt ihnen nach.

Diener der Hüter

Ihr werdet beobachtet. Die guten Seelen vom Destiny Player Support sind immer auf der Hut. Sie werden von Mentoren aus der Community unterstützt und wollen helfen. Bungie’s HILFE-Seite ist ihre Domäne und ihre Mission ist es, die Dinge vorauszuahnen, die euch kaltstellen könnten, und neue Probleme schon an der Wurzel zu packen.

Das ist ihr Bericht.

Destiny: Server-Wartung und Ausfallzeiten

Destiny wurde wegen planmäßiger Wartung am 1. Dezember 2016 um 17:00 Uhr MEZ offline genommen. Diese Wartung wurde nur an Destiny-Servern vorgenommen. Am Destiny-Gameplay wurden keine Veränderungen vorgenommen und die Spieler sollten keine Änderungen an der Funktionalität nach Abschluss der Wartungsarbeiten erwarten.

Wenn du nach Abschluss der Wartungsarbeiten beim Verbindungsversuch mit Destiny auf Fehlercodes oder Probleme stößt, poste bitte einen Bericht in unserem #Hilfe-Forum.

Bungie Store-Aktionen: Wege zur Hilfe
Von Zeit zu Zeit erneuert der Bungie Store – genau wie das zugehörige Spiel – sein Inventar mit neuer Destiny-Ausrüstung und neuen Spielanreizen. Wenn du bei Bestellungen im Bungie Store oder beim Erhalten von Aktions-Codes Probleme hast, empfehlen wir, dass du dich an den Bungie Store-Kundendienst wendest. Dort findest du ein Kontaktformular für Anfragen bei Problemen mit Bestellungen. Bitte beachte:
  • Achte darauf, dass die richtige E-Mail-Adresse angegeben wurde, wenn du eine Bestellung im Bungie Store aufgibst.
  • Die Spieler sollten im SPAM-Ordner ihres E-Mail-Postfachs nachsehen, möglicherweise wurden Informationen oder Aktions-Codes fälschlich umgeleitet.
  • Bitte gib alle Informationen an, die das Kontaktformular erfordert, und beschreibe kurz das Problem.
  • Bei der Beantwortung könnten Verzögerungen auftreten, je nach aktuellem Frageaufkommen im Bungie Store.

Sollten beim Einlösen von Aktions-Codes auf Bungie.net/de oder beim Erlangen des Aktions-Objekts im Spiel Probleme auftreten, bitten wir dich, einen Bericht im #Hilfe-Forum zu posten, damit wir dir helfen können.

Der Destiny Player Support kann Probleme untersuchen, die mit Destiny oder Bungie.net/de zusammenhängen. Probleme mit Bestellungen im Bungie Store kann nur der Bungie Store-Kundendienst angehen.

Zeit, nach Hause zu gehen und zu packen. Für Bungie diese Community zu unterstützen, ist eine lohnende Sache. Und das umso mehr, wenn sie die Mauern ihrer „Verwahrungsanstalt” – auch Studio genannt – sprengen und mit den Leuten interagieren, die das Spiel spielen. Ein paar von euch trifft Bungie sicherlich dieses Wochenende.

Bald darauf wird es Rifts zu entzünden geben. Sie sehen Euch dort – auf beiden Plattformen – Schulter an Schulter mit Cozmo. Fangt uns, wenn ihr könnt.

Danach gibt es dann andere Sachen zu spielen. Wenn ihr „Das Erwachen der Eisernen Lords“ habt, dann seid ihr bereits zur nächsten Party eingeladen, die das Live-Team schmeißt.

Bald mehr dazu. So, wo ist jetzt dieser alte verschlissene Rucksack?
Destiny: Rise of Iron erschien am 20. September 2016 für die PlayStation 4. Unserem Test zum DLC könnt ihr hier nachlesen.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , ,

1 reply »

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.