News

DESTINY – Eisenbanner ist online

Bungie hat am gestrigen Abend das 1. Eisenbanner im 3. Jahr von Destiny gestartet.

Am gestrigen Abend um 19:00 Uhr startete das erste Eisenbanner nach dem Rise of Iron Launch.

Sobald ihr euch in das Spiel einloggt werdet ihr eine Mitteilung im Spiel bekommen, das euch mitteilt das sich der Eisenbanner Vertreter sich im Eisentempel befindet. Wenn ihr zum Eisentemepl reist startet eine kurze Cutscene in der Lord Saladin mit Lord Efrideet spricht.

Wenn ihr im Eisentempel angekommen seid, hat Lord Saladin eine neue Quest für Euch namens „Das Streben nach Licht“ um die Quest abzuschließen müsst ihr in Eisenbanner Rang 5 erreichen.

Nun kommen wir zu den wichtigsten Informationen. Das aktuelle Eisenbanner startete am gestrigen Dienstag, den 4. Oktober 2016 um 19:00 Uhr und wird am Dienstag, den 11. Oktober 2016 um 11:00 Uhr enden. Der Modus für das aktuelle Eisenbanner ist der neue Spielmodus Vorherrschaft. Neben den neuen Verteter vom Eisenbanner gibt es weitere folgende Änderungen:

  • Die „Erhärtet“-Mechanik gibt‘s nicht mehr – spielt wann immer ihr wollt
  • Es gibt nun 4 Wöchentliche Beutezüge
  • Beutezug-Prämien inkludieren:
    • Einen Eisenbanner-Gegenstand, der bei Händlern nicht erhältlich ist
    • Eine Chance auf ein Eisenbanner-Artefakt oder einen Deko-Gegenstand
    • 25 Legendäre Marken
    • 750 Eisenbanner-Ruf
  • Ein Matchgewinn gewährt 250 Ruf
  • Eisen-Medaillons gewähren dem Gewinner jeweils 150 Ruf

Destiny Eisenbanner Oktober 2016

Destiny: Rise of Iron erschien am 20. September 2016 für die PlayStation 4. Unserem Test zum DLC könnt ihr hier nachlesen.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.