Destiny Tipps und Tricks

Ihr kommt in Destiny nicht so gut voran, wie ihr es gerne hättet? Dann seid ihr hier bei den Tipps und Tricks zu Destiny genau richtig!

Vorab sei gesagt, dass es sicherlich viele Möglichkeiten gibt in dem Spiel weiter zu kommen und die eigene Klasse von dem Level höher zu bringen. Dies sind lediglich ein paar Tipps die mir geholfen haben.

Entdecke gleich zu Beginn des Spiels ein geheimes Fahrzeug

Wenn du das Spiel in Angriff genommen und deinen ersten Sparrow (ein Speeder) erhalten hast, musst du nach Old Russia zurückkehren und über das Forgotten Shore (Vergessene Küste) gehen, bis du das Meer erreichst. An der Küste müsst du schließlich ab-/aussteigen und an den Klippen entlang durch das Wasser waten, bis du eine Truhe auf einem Hügel findest.

Durch das Öffnen dieser Truhe wird der neue Speeder freigeschaltet, der den Namen S-22 Nomad trägt. Er verfügt über 20 durability points (Haltbarkeitspunkte) mehr als der Speeder, den du anfangs erhältst, und ist außerdem schneller.

Der genaue Fundort des Sparrow ist im folgenden Video zu sehen

Ab Level 8 bzw 9. solltest Du in den Turm zu Xander99-40 gehen und dort den Bounty Tacker bzw. Beutezug-Aufseher suchen, der sich links am Durchgang zu der Halle der Hüter befindet. Dieser hat einige Aufgaben für euch, denn hier könnt ihr die sogenannten Beutezüge antreten. Diese bieten nicht nur eine Herausforderung im Spiel sondern auch noch viele Erfahrungspunkte zum schnellen Leveln und weitere nützliche Belohnungen. Während das Besiegen von einfachen Mobs auf den Anfangsplaneten von Destiny meistens nur zweistellige Zahlen von Erfahrungspunkten gibt, kann man bei einem Beutezug in der Regel um die 2.500 bis 5.000 Erfahrungspunkte bekommen, welches gerade am Anfang schon recht viel ist für die kurze Zeit, die so ein Beutezug dauert.

Unendlich Loot farmen

Nach dem Bungie derzeit alle bekannten Farming Methoden geschlossen hat gibt es nicht mehr so viel Möglichkeiten um an Legendäre Engramme ran zukommen.

Aber wie immer gibt es findige Spieler die den einen oder anderen Trick herausfinden

Wie ihr im folgenden Video zu sehen

So geht dir nie die Munition aus.

Oft kommt es vor mitten im Gefecht ist auf einmal die Munition aus, In der Regel ist dann Feierabend.

Aber die Entwickler haben einen Kniff eingebaut, um dieses Dilemma zu umgehen. Such dir einfach ein Platz und tu Garnichts. Es dauert rund 35-45 Sekunden, bis deine Munitionsanzeige komplett aufgefüllt ist. Allerdings wird die Munition erst wiederaufgefüllt, wenn die Muntionsanzeige deiner Primärwaffe auf 0 steht.

Advertisements

One thought on “Destiny Tipps und Tricks”

Kommentar verfassen