News

DOWNWARD SPIRAL: HORUS STATION – drittes Entwicklertagebuch online

Immer schön wenn man aus erster Hand Infos zu einem Spiel erfährt, so wie das 3rd Eye Studio und sein Sci-Fi Projekt.

Es dauert noch bis Sommer 2018 bis wir mit oder auch wahlweise ohne Playstation VR Brille die Geheimnisse in einer Raumstation lösen dürfen, PC Spieler dürfen schon Ende Mai loslegen.  Aus diesem Anlass haben die 3rd Eye Studios ihr neuestes Entwicklertagebuch veröffentlicht, in dem sie das bahnbrechende Fortbewegungssystem und die narrative First Design-Philosophie untersuchen.

Downward Spiral: Horus Station lockt Spieler durch ein verlorenes Schiff, das von seiner Crew verlassen wurde. Die Lösung des Rätsels der Raumstation erfordert Verstand und Einfallsreichtum, um unbekannte Gefahren zu bekämpfen oder zu vermeiden. Verwenden Sie die Wartungshardware des Schiffes – wie Bolzenwerfer, Schienenpistolen und Lichtbogenschweißer, um Bedrohungen auszuschalten, Rätsel zu lösen und die Wahrheit darüber zu finden, warum die Horus Station im Weltraum treiben gelassen wurde.

Atmosphäre und Umweltgeschichte sind der Schlüssel zu Downward Spiral: Horus Station. Die Spieler müssen das Geheimnis um die verfallene Raumstation vollständig durch Beobachtung und Interpretation zusammensetzen, da das Spiel keine Dialoge oder Filmsequenzen enthält. Stattdessen wird die Stimmung durch eine kitschige, von den 70ern inspirierte Retro-Chic-Ästhetik und einen elektronischen Ambient-Soundtrack, komponiert von HIM-Frontmann Ville Valo, aufrechterhalten.

3rd Eye Studios ist sich bewusst, dass nicht jeder gerne auf die gleiche Art und Weise spielt, daher bietet Downward Spiral: Horus Station eine Reihe von Gameplay-Optionen, um das Spielerlebnis anzupassen. Virtual Reality und Motion Control werden für diejenigen unterstützt, die diese zusätzliche Stufe des Eintauchens bevorzugen, das Spiel kann komplett im Einzelspieler- oder Koop-Modus gespielt werden, und es gibt sogar einen Spielmodus, der den Kampf für Spieler, die eine entspanntere, kontemplativere Erfahrung bevorzugen, vollständig aus der Kampagne entfernt. Zusätzlich zur Story-Kampagne von Horus Station gibt es acht Spieler PvP- und PvE-Multiplayer-Modi, darunter Deathmatch, Horde und Survivor-Herausforderungen.


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.