DRIVECLUB – PSN Plus Version wird kommen

Driveclub sollte der Vorzeige-Racer auf der Playstation 4 werden. So kam aber alles anders.

Ein grober Netcode-Fehler sorgt dafür, dass bei Driveclub nicht alles rund läuft. So wurde die Playstation Plus Version zurückgehalten um das Netzwerk im benötigten Online-Modus nicht zu überlasten.

Zur Zeit glaubt kaum noch einer an eine kostenlose Playstation Plus Version. So versicherte aber der Chef von Evolution Studio, Paul Rustchynsky via Twitter, an der PSN Plus Version wird festgehalten. Information dazu wird es geben, wenn man alle Bugs und andere Unstimmigkeiten in der derzeit verfügbaren Vollversion bereinigt hat.

Wer keine Lust hat zu warten und nicht nur eine beschnittene Version später erleben will, kann im Playstation Store Driveclub zu einem Preis von 25 Euro erwerben.

Wir bleiben für euch  am Ball und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+ und Youtube.

Advertisements

Kommentar verfassen