E3 2016 – Die Stars die es nicht zur Messe geschafft haben

Wie wäre es mit einem neuen „Splinter Cell“, „InFamous“ oder „Red Dead Redemption“ und was ist eigentlich mit der Playstation 4-Version von Rise of The Tomb Raider? Im folgenden Artikel prognostizieren wir, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, einen neuen Ableger in naher Zukunft in den Händen halten zu können.

Vom 14-16 Juni fand die diesjährige E3 statt was bedeutet, dass der Fokus der Spielebranche zu dem Zeitpunkt überwiegend auf Los Angeles und die vielen neuen Game Highlights gerichtet war. Auch in diesem Jahr gab es viele Ankündigungen mit denen die Branche zuvor gerechnet hat, aber auch wahre Perlen, die das erste Mal das Licht der Öffentlichkeit erblickten.

Zu keinem anderen Zeitpunkt im Jahr wird so viel diskuttiert und spekuliert wie zur E3-Zeit. Die Anzahl der Artikel auf Spielseiten und Beiträge in Foren steigt rapide an, doch dabei sollten nicht die Helden in Vergessenheit geraten, die es nicht zur Messe geschafft haben.

Splinter Cell

Als im Jahr 2002 Ubisofts neue Marke „Splinter Cell“ das Licht der Welt erblickte, ahnte noch niemand, was für Potenzial in der Serie steckt und wie sich diese im Laufe der Jahre entwickeln wird. Storytelling vom US-Amerikanischen Autor Tom Clancy, knackiger Schwierigkeitsgrad, tolle Grafik und viele Gadgets die zu einem guten Agententhriller dazugehören. Als mit dem zweiten Teil „Pandora Tomorrow“ ein Multiplayermodus mit eingebaut wurde, hat die Spielegemeinde zugleich ein neues Onlinespiel mit einem tollen Konzept gehabt, doch wie schaut es mit einem neuen Teil aus? Der letzte Teil mit dem Zusatz „Blacklist“ erschien 2013 und seitem gab es keine Neuigkeiten um einen neuen Ableger.

Prognose:

Auch wenn Ubisoft aktuell noch nichts angeteasert hat, glauben wir fest daran, dass wir in naher Zukunft mit einem neuen Splinter Cell-Teil rechnen könnnen. Dieses Jahr stehen noch einige Termine an, wie die Gamescom und die Paris Game Week. Möglicherweise, wird das Spiel aber auch erst nächstes Jahr mit einem neuen Assassin’s Creed Teil angekündigt. Darüber hinaus haben Anhänger der Serie Grund zur Freude, denn auch der 2012 angekündigte Kinofilm ist weiterhin in Arbeit.

InFamous

2009 war das Jahr der Geburt einer neuen exklusiven Playstation Marke aus dem Hause SuckerPunch. Der Titel „InFamous“ sollte jedem Spieler ein Begriff sein. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines Charakters welcher Superkräfte erlangt und lernt á la Spider Man mit diesen umzugehen. Der Einsatz der Kräfte sollte allerdings gut überlegt sein, da der Weg als „Held“, oder „Anti-Held“ eingeschlagen werden kann. Die Bürger des Open World-Titels können den Protagonisten bejubeln, aber auch schreiend vor Angst weglaufen. Welchen Weg der Spieler einschlägt und wie sich dieser auf das Ende des Spiels auswirkt, liegt am Spieler selbst. Der letzte Teil „Second Son“ erschien zum Release der Playstation 4 und wurde von den Spielern gut aufgenommen. Es folgte anschließend noch ein DLC mit dem Titel „First Light“.

Prognose:

Die Arbeiten an einem neuen InFamous Titel haben mit Sicherheit schon begonnen. Es handelt sich bei der Serie um eine sehr erfolgreiche exklusive Playstation-Marke, welche sicher in naher Zukunft einen weiteren Ableger erhalten wird. Da Sony aber bereits auf der diesjährigen E3 einige „Bomben“ Platzen ließ, rechnen wir nicht mit einer Ankündigung vor 2017.

Red Dead Redemption

Rockstar Games steht für eine lange Wartezeit, aber zugleich für ein einzigartiges Spielerlebnis mit einer Qualität, die für sich spricht. Auch als im Jahr 2010 der Titel „Red Dead Redemption“ erschien, machte Rockstar Games seinem Namen wieder alle Ehre. Ein GTA im Wilden Westen mit einer tollen Story, einer offenen Welt die zum Erkunden lädt, tollen Charakteren und einer schönen Optik. Bereits im letzten Jahr gab es schon viele Spekulationen und vermeintliche Leaks, welche die Karte der Spielwelt zeigen sollten.

Prognose:

Wir glauben fest an einen zweiten Teil und denken dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis ein neuer Teil angekündigt wird. Da seit dem ersten Teil knapp 6 Jahre vergangen sind und auch der letzte große Rockstar-Titel (GTA V) 2013 erschien, glauben wir dass nun die Zeit für ein Red Dead Remption 2 reif ist. Wer weiß, vielleicht wird die Wartezeit noch mit einer Remastered Version von Teil 1 versüßt?

Tomb Raider

Bereits seit 1996 schickt uns die wohl berühmteste Archäologin der Welt und zugleich Ikone der 90er Jahre in Tempel rund um den Globus. Die Tomb Raider Reihe zählt zu den populärsten und erfolgreichsten Spielreihen überhaupt und so wundert es auch niemanden, das bis zum heutigen Tage Spieler auf der ganzen Welt mit der Archäologin auf Reisen gehen. Dabei schafft sie es sich immer wieder neu erfinden, wie zuletzt mit dem Reboot der Serie, welcher mehrfach ausgezeichnet wurde. Auch der 2.Teil des Reboots „Rise of The Tomb Raider“ wurde überdurchschnittlich positiv bewertet und aufgenommen. Einen fahlen Beigeschmack hinterließ allerdings der Exklusivdeal zwischen Microsoft und Square Enix, wodurch Playstation-Spieler leider noch nicht in den Genuss des letzten Abenteuers kommen durften. Auch auf diesjährigen E3, auf welcher Lara vor 20 Jahren ihr Debüt feierte, fehlte sowohl von „Rise of The Tomb Raider“, als auch von einem völlig neuen Teil jede Spur.

Prognose:

Wir rechnen fest mit einer Ankündigung von „Rise of The Tomb Raider“ auf der diesjährigen Gamescom, auf welcher die Playstation 4-Version auch spielbar sein wird und mit einem Release zum Weihnachtsgeschäft. Die Enthüllung eines neuen Teils erwarten wir zum nächsten Jahr.

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns ! Facebook, Twitter, und Youtube
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen