F1 2017 – Patch 1.08 vorgestellt

Codemasters hat heute den kommenden Patch 1.08 für F1 2017 vorgestellt. Dieser bringt viele Änderungen mit sich, wie z.B. die aktuelle Optik der F1 Boliden.

Der Patch soll aktuell heute für die Steam-Version erscheinen und im späteren Verlauf auch für die Konsolen kommen. Wir haben die angekündigten Patchnotes für euch schon mal gelistet:


Dies ist nicht alles, was in 1.8 ist, aber Sie können die vollständigen Patch Notes hier auschecken:

Neue Eigenschaften

  • Neue Zuschaueroberfläche wurde dem Spiel hinzugefügt.
  • Der LAN-Modus wurde zu den PS4- und PC-Versionen hinzugefügt.
  • Neuer Grid-Editor in benutzerdefinierten Mehrspielermodi verfügbar.
  • Der Fotomodus ist jetzt auf PS4 & Xbox One verfügbar.
  • Sport-Update – Aktualisierte Auto- und Fahrerlackierungen.
  • Sport-Update – Aktualisierte Fahrzeugleistungsstufen.

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Fortsetzung einer Online-Meisterschaft einen Absturz zur Folge hatte.
  • Es wurde ein Problem im Mehrspielermodus behoben, bei dem zu Beginn eines Rennens blaue Flaggen auftraten, sobald OSQ beendet war.
  • Problem behoben, bei dem Spieler am Ende eines Rennens disqualifiziert werden konnten, wenn sie während der Formationsrunde disqualifiziert wurden.
  • Es wurde ein Problem im Mehrspieler behoben, bei dem das Spielerpositionsfenster bei den qualifizierenden Qualifikationssitzungen falsche Positionen zeigte.
  • Es wurde ein Multiplayer-Problem behoben, bei dem Spieler nach dem OSQ ein Rennen in den falschen Autos starteten, wenn eine Host-Migration stattgefunden hatte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine sofortige Wiedergabe in der Praxis und im Qualifying dazu führen konnte, dass die Reifenmodelle an allen Fahrzeugen verschwunden sind.
  • Ein Problem mit einer flackernden Skybox bei dynamischen Wetterereignissen wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Fahrer beim Betrachten der Kamera während eines Rennens auf die Fahrerköpfe stießen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Änderung der Anzeigeauflösung oder die Alt-Tabulierung während des Spiels zu starken Licht- und Grafikproblemen führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein weißer Gegenstand den Helm des Spielers durchschneidet.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Herausspringen während eines Rennens bei starkem Regen einen Wasserschlag verursachte, der nicht mehr funktioniert.
  • Ein Problem mit falschen Autobildern wurde behoben, das nach der Wiederaufnahme einer klassischen Meisterschaft auf dem Standbildschirm angezeigt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Jeff wiederholte, dass er Ihre letzte Nachricht nicht erhalten hat.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Jeff die falschen VO-Zeilen verwenden würde, wenn er darum bat, während der Übungsprogramme diesen Lap-Pitting zu boxen.
  • Es wurde ein Audioproblem behoben, bei dem der Kommentar zum Ende des Rennens fälschlicherweise feststellte, dass ein SC im Rennen nach einem nur VSC im Rennen verwendet wurde.
  • Verbesserte Fähigkeit der KI-Fahrer beim Verteidigen der inneren Linie.
  • Verbesserungen der AI-Pace-Balance zwischen Qualifikations- und Rennsitzungen.
  • AI Schwierigkeit wird jetzt korrekt in Multiplayer-Sessions angewendet.
  • KI wird nun unter dem SC für eine optimale Strategie graben, anstatt darauf zu warten, dass der SC hereinkommt.
  • Der Spieler hat nicht mehr aufgefordert, SC zu fangen, wenn er das Rennen führt und sich bereits hinter dem SC befindet.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die KI versucht, einen Spieler mit FW-Schaden unter SC-Bedingungen zu überholen und dann keine Strafen zu erhalten .
  • Die Wahrscheinlichkeit von SC- und VSC-Perioden in Online-Meisterschaften wurde erhöht.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Doppelpunkte für die KI vergeben wurden, wenn ein Spieler mit einem Terminalschaden in den Ruhestand ging.
  • Im Karrieremodus können die Spieler den Laptop nutzen und nicht die Gelegenheit verlieren, an einem Einladungsereignis teilzunehmen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das in Entwicklungs- und Entwicklungsabteilungen in einigen Wochen zu einer falschen Entwicklungszeit führte.
  • Die Fahrernummer Nr. 1 erscheint auf dem Auto anstelle von 0 nach dem Gewinn der Fahrerwertung.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Stop-Go-Strafen ignoriert werden konnten, ohne eine Strafe zu erhalten.
  • Achievement / Trophy – Up to Eleven wird jetzt korrekt entsperrt.
  • Die zweite DRS-Erkennungszone wurde in Baku hinzugefügt und das Track-Map-Video aktualisiert.
  • Hinzugefügt voreingestellte Steuerelemente für Heusinkveld-Pedale.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Thrustmaster TX-Rad Xbox Icons für alle Felgenvoreinstellungen anzeigt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Verschleiß des Getriebes bei einem 100% -igen Rennwochenende bei 0% liegen würde, wenn keine Unterstützung und manuelles Getriebe verwendet werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Reifenzuordnungen nach der Rückkehr zum Wochenend-Setup-Bildschirm standardmäßig ausgeglichen waren.
  • Neuausgeglichene mittlere Traktionssteuerungsleistung.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der ‚Find Me‘ Button in der Rangliste 100 Plätze statt der Position des Spielers durchblätterte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Sauber und Mercedes immer die am meisten interessierten Teams waren, wenn die Bekanntheitsgrade überschritten wurden.
  • Verschiedene andere Korrekturen und Verbesserungen.

Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Advertisements
Advertisements

Kommentar verfassen