Update Patch

F1 2018 – Patch 1.13 verfügbar, Konsolen-Patch 1.14 wird folgen

Codemasters hat für das Spiel F1 2018 den Patch 1.13 für Besitzer der PC-Version veröffentlicht. Die Konsolen PlayStation 4 und Xbox One sollen demnächst folgen. Wir haben die Patchnotes für euch:

Mit dem Patch 1.14 wird die in Patch 1.13 enthaltene Vertragsverhandlung in den Vertragsverhandlungen rückgängig gemacht. Dieses Update wurde entfernt, da ein Element davon nicht wie beabsichtigt funktionierte und jetzt für den PC live ist. Version 1.13 wird auf PS4 und Xbox One übersprungen, und die Spieler auf diesen Plattformen werden direkt auf 1.14 aktualisiert, wenn die Patches später in dieser Woche veröffentlicht werden (vorbehaltlich der Zustimmung durch die Erstanbieter). Wir werden Sie natürlich auf dem Laufenden halten, wann diese online gehen – in der Zwischenzeit können Sie die Patchnotizen unten lesen.

 

  •  Option zum Deaktivieren der Reifenkarkassen-Temperatur hinzugefügt – Die Reifentemperatur-Option befindet sich in den Gameplay-Einstellungen. Es gibt zwei Optionen: ‚Oberfläche & Karkasse (Simulation)‘, die Einstellung, die 2018 bisher verwendet hat, und die Alternative ‚ Option „Nur Oberfläche“.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Online-Statistiken nicht korrekt aktualisiert wurden. Wenn Ihre Statistiken nach diesem Patch nicht aktualisiert werden, teilen Sie uns dies bitte im Diskussionsthread mit. Bitte geben Sie die Plattform an, auf der Sie sich gerade befinden und welche Statistiken für Sie nicht aktualisiert werden.
  • Verbesserte Zeiten, die generiert werden, wenn eine Sitzung schnell vorgerückt wird oder Flugrunden / Return To Garage verwendet werden (dh die Zeit wird übersprungen / beschleunigt). Dies verhindert, dass Zeiten erzeugt werden, die bei schnellen Einstellungen um eine Sekunde zu schnell sind.
  • Erhöhte Häufigkeit des Safety-Car-Einsatzes für Multiplayer.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Safety-Car nach einem Flashback falsch herausgefahren werden konnte.
  • Ein Problem in Online-Sitzungen wurde behoben, bei dem Spieler gelegentlich in die falsche Spur geladen wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem bestimmte PCs die falsche Audio-Aktualisierungsrate verwendeten.
  • Es wurde ein Problem in der UDP-Telemetrieausgabe behoben, durch das der PlayerIndex-Wert beim Betreten des Zuschauermodus in den falschen Player geändert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in der Boxengassenstrafe beschleunigt werden konnten, selbst wenn sie unterhalb der Höchstgeschwindigkeit waren und der Limiter eingeschaltet war, als sie die Limiterlinie überschritten hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die KI im Qualifying manchmal keine zweite heiße Runde absolvierte.
  • Safety-Car-Verbesserungen beim Abholen des Führungswagens, wenn diese sich in der Nähe von Hintermarkierungen befinden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den KI-Fahrzeuge in die Boxengasse zurückgeholt wurden, wenn ein in der Garage erstellter Zwischensitzungsladevorgang geladen wurde, während sich der Spieler in der Garage befand. Dies kann dazu führen, dass die KI sehr kurze Sektorzeiten festlegt.
Werbeanzeigen

Categories: Update Patch

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.