News

FANATEC – bringt lizensiertes PS4 Lenkrad

Fanatec, amerikanischer Hersteller von Lenkrädern, Pedalen und mehr für Computerspiele und Fahrschul-Simulatoren, dürfte jedem Racing-Fan an der Konsole ein Begriff sein. Doch bisher gibt es noch kein lizensiertes Lenkrad für die PlayStation 4 . Wir haben mal nachgefragt.

Zu Zeiten der PlayStation 3 gehörte Fanatec mit zu den führenden Anbietern von Lenkrädern. Fanatec Lenkräder konnten von Spielern bei einer Vielzahl an Rennspielen genutzt werden. Doch auf der PlayStation 4 hat das Unternehmen bisher nichts bieten können.

Dies liegt natürlich in erster Linie nicht nur an Fanatec, da Sony für die PlayStation 4 einen sogenannten Sicherheitschip verlangt. Bestes Beispiel ist hier das beliebte G27 von Logitech, welches sich nicht an der PlayStation 4 nutzen lässt. So muss auch Fanatec derzeit mit der Problematik leben. Zwar gibt es vereinzelt einige Lenkräder von Fanatec, die über einen Support der Rennspiele sich begrenzt an der PlayStation 4 nutzen lassen. Doch so richtig gibt es auch nach 3 Jahren PlayStation 4 kein passendes und voll lizensiertes Lenkrad von Fanatec.

Fanatec betont einmal mehr, dass es keine Frage des Geldes ist diese Lizenz zu erhalten, schließlich gibt man viel Geld für Lizenzen an Porsche, BMW und mehr aus. Hier scheint Sony sich quer zu stellen, die begehrte Lizenz zu erteilen. Man muss sich zu 100 Prozent nach ihren Regeln bewegen um ein lizensiertes Lenkrad für die PlayStation 4 auf den Markt bringen zu können. Dies bedeutet auch, dass sich Fanatec Kunden ein komplett neues Lenkrad samt Pedalen und Schalthebel für die PlayStation 4 anschaffen müssen. Alte Modelle über Umwege kompatibel zu machen, scheint aber die ansprechendere Varaiante für Fanatec Kunden zu sein. Bisher hält sich Sony dazu aber bedeckt.

Die Idee von Fanatec ist es, die Basisversion (Lenkradmotor-Einheit) mit einer PS4 Lizenz auszustatten damit Fanatec Kunden ihre Lenkräder und Pedalsysteme dort nutzen können. Bisher hat Sony dieser Idee nicht seine Zustimmung erteilt und einfach abgelehnt.

Das Blatt scheint sich nun aber im Jahr 2017 zu wenden. Fanatec hat endlich die begehrte Lizenz von Sony erhalten und wird passend zu Gran Turismo Sport ein lizensiertes Lenkrad auf den Markt bringen.  Details kann man aber zu diesem Zeitpunkt nicht veröffentlichen bis dieses neues Lenkrad von Fanatec vollständig genehmigt wurde. Bekannt wurde bisher nur, dass man für die PlayStation 4 Lizenz eine neue Radnase verwenden wird. So können Besitzer von diversen Fanatec Lenkrädern diese nicht an der PlayStation 4 nutzen. Das ist sicherlich ein schwerer Schlag, aber eine Vereinbarung im Deal um die Sony Lizenz. Man wird ein komplett neues Produkt bringen.

Anm. d. Red.: Bild stellt nicht das PS4 Modell dar

Ob es nun tatsächlich von Fanatec ein Lenkrad rechtzeit zum Release mit Gran Turismo Sport geben wird, liegt bei Sony und deren Entscheidung das Lenkrad zu genehmigen. Fanatec Fans und Kunden dürfte dies aber sicherlich freuen, auch wenn man man zugleich seine alten Lenkräder bei Ebay & Co verkaufen muss/ kann.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden und sobald es was neues gibt, hier erfahrt ihr es als erstes.


 Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .