Update Patch

FAR CRY 5 – Patch 1.07 verfügbar

Neben The Division spendierte Ubisoft auch Far Cry 5 heute den Patch 1.07. Der Patch ist 3,908GB groß und wie immer haben wir die Patch-Notes für Euch:

Neu hinzugefügt

  • Neue Avatar-Gegenstände wurden der Charakteranpassung hinzugefügt
  • Neue Elemente wurden dem Arcade-Editor hinzugefügt
  • Neue Ladebildschirme wurden hinzugefügt

Stabilität & Performance

  • Verschiedene, selten auftretende Abstürze wurden behoben

Missionen

  • Verschiedene, selten auftretende Walkthrough-Probleme wurden behoben
  • Das Problem, dass der Spieler nach dem Scheitern der Mission „Sonderzustellung“ außerhalb des Fahrzeugs neu spawnen konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass das Fahrzeug „Todeswunsch“ in der Mission „Todeswunsch“ manchmal nicht gespawnt ist, wurde behoben.
  • Das Problem, dass der Verbluten-Timer in der Mission „Wo alles begann“ im Coop-Modus nicht richtig synchronisiert war, wurde behoben.
  • Das Problem, dass nach einer Filmsequenz in der Mission „Unwissenheit ist ein Segen“ ein Missionsziel fehlen konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass das Spiel beim Öffnen der Karte nach Abschluss der Mission „Der beste Freund des Menschen“ einfrieren konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass Nick Ryes Flugzeug hängenbleiben konnte, wenn ein Spieler im Coop-Modus das Flugzeug genommen hat, während der andere John Seeds Ranch befreit hat, wurde behoben.

Audio

  • Das Problem, dass verschiedene Kombinationen von Fahrzeugen und Waffen/Aufbauten keinen Sound hatten, wurde behoben.

KI der Begleiter, Gegner und Tiere

  • Einige kleinere Probleme bei den Angriffsanimationen von Bär und Puma wurden behoben.

Gameplay & Benutzerinterface

  • Das Problem, dass Abschüsse mit dem SVD als „Kills mit Sturmgewehren“ gezählt wurden, wurde behoben.
  • Das Problem, dass bestimmte Spezial-Angelköder schon verfügbar waren, bevor man den Vorteil „König der Fischer“ erworben hat, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die optischen Effekte eines Buffs unter gewissen Umständen auf dem Bildschirm bleiben konnten, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Raketen eines Helikopters sofort explodiert sind, wenn man sie kurz nach einem Täuschkörper abgefeuert hat, wurde behoben.

Coop

  • Das Problem, dass der Gastspieler Landkarten nicht verkaufen konnte, die er geplündert hat, wurde behoben.
  • Das Problem, dass eine Hilfe auf Abruf über dem Wasser erscheinen konnte, wenn sie im Coop-Modus geschwommen ist, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Karte wieder verdeckt war, wenn der Gastspieler einer vorherigen Sitzung erneut beigetreten ist, wurde behoben.
  • Das Problem, dass der Gastspieler nichts mehr herstellen konnte, wenn er einem Spieler während der Mission „Feinde vor den Toren“ beigetreten ist, wurde behoben.

Arcade/PvP

  • Das Problem, dass die Werte für Geld und Vorteilspunkte aus dem Arcade-Menü verschwunden sind, nachdem man mit dem Silberbarrenmenü interagiert hat, wurde behoben.
  • Das Problem, dass manchmal die Anzeigen für Timer und Punktzahlen verschwinden konnten, wurde behoben.
  • Das Problem, dass beim Aufheben von Munition, Wurfgeschossen und Erste-Hilfe-Sets manchmal keine Benachrichtigung erschien, wurde behoben.
  • Das Problem, dass das Symbol „Ultimativer Jäger“ fälschlicherweise in der Arcade angezeigt werden konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass bei einer Host-Migration manchmal die Waffen der Spieler verloren gehen konnten, wurde behoben.
  • Das Problem, dass das Spiel manchmal nicht mehr reagiert hat, wenn der Host bei Beendigung einer Map gebrannt hat, wurde behoben.
  • Das Problem, dass manchmal ein falsches Ladebildschirm-Symbol auf den Screenshots einer Map erscheinen konnte, wurde behoben.

Arcade/Editor

  • Ein Problem mit Shadern und Seen im Map-Editor wurde behoben.
  • Das Problem, dass Seen je nach Drehung ein größeres Gebiet bedeckten, wurde behoben.
  • Einige kleinere Probleme mit Elementen aus dem DLC „Far Cry 5® Hours of Darkness“ wurden behoben.
  • Einige kleinere Probleme mit überlappendem Text in den Auswahlmenüs für Editor-Elemente wurden behoben.

Far Cry 5 erschien am 27. März 2018 für PlayStation 4 Pro, PlayStation 4, Xbox One, Xbox One X, Xbox One S und PC.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.