News

FAR CRY 5 – Patch 1.09 „Dead Living Zombies“ erschienen

Ubisoft hat Far Cry 5 heute mit dem Patch 1.09 ausgestattet. Der Patch bereitet das Spiel u.a. auf die kommende Erweiterung „Dead Living Zombies“ vor. Der Patch ist 9,718GB groß und wir haben für euch die Patch-Notes.

Neu hinzugefügt

  • Unterstützung und Elemente von Far Cry 5 „Dead Living Zombies“ wurden zum Spiel hinzugefügt
  • Shop-Inhalte wurden zum Spiel hinzugefügt.
  • Generische unsichtbare Formen wurden dem Arcade-Editor hinzugefügt

Stabilität & Performance

  • Verschiedene, selten auftretende Abstürze wurden behoben

Missionen

  • Ein Problem beim Überspringen der Zwischensequenzen in der Wolf’s Den wurde behoben
  • Das Problem, dass einige Charaktere manchmal bereits während der Anfangsmission Blutspuren im Gesicht haben konnten, wurde behoben
  • Das Problem, dass der Gast-Spieler nach Abschluss der Mission „Prärieausternernte“ die Waffen des Hosts nicht sehen konnte, wurde behoben
  • Das Problem dass die Untertitel von John Seeds Einführungsvideo nach der Befreiung von Dutchs Insel nicht synchron waren, wurde behoben
  • Das Problem, dass dem Gast-Spieler die Einblendung für das automatische Fahren gezeigt wurde, wenn er sich während der Mission „Der verlorene Sohn“ im Auto mit Hurk und dem Host befindet, wurde behoben

Audio

  • Ein Problem mit fehlenden Soundeffekten bei Benutzung der P08 mit Schalldämpfer wurde behoben

Gameplay & Benutzerinterface

  • Das Problem, dass das Spielerfahrzeug bei der Befreiung eines Außenpostens beschädigt werden konnte, wurde behoben
  • Mehrere kleinere Probleme beim Angeln wurden behoben
  • Mehrere kleinere Gameplay-Probleme wurden behoben
  • Das Problem, dass die Outfits von Bayek und Aya beim Beobachten eines Spielers aus weiter Entfernung verschwinden konnten, wurde behoben
  • Mehrere Clipping-Fehler mit anderen besonderen Outfits wurden behoben
  • Das Problem, dass die Waffe D50 den falschen Munitionstyp erforderte, wurde behoben
  • Das Problem, dass NPCs verschwinden konnten, wenn sie von Leitern gestoßen wurden, wurde behoben
  • Das Problem, dass Wildtiere unter bestimmten Bedingungen in den Erdboden einsinken konnten, wurde behoben
  • Das Problem, dass einige Tastenaufforderungen im Hauptmenü gefehlt haben, wurde behoben
  • Das Problem, dass die Einblendung „Shop-Produkte werden abgerufen.“ das Waffenshopmenü überlagern konnte, wurde behoben

Coop

  • Ein Problem, bei dem die Waffen im Coop verschwinden konnten, wurde behoben
  • Einige Clipping-Fehler beim Zielen auf dem Fahrersitz eines Fahrzeugs wurden behoben

Far Cry Arcade/PvP

  • Mehrere Probleme in der Arcade wurden behoben
  • Mehrere Probleme aufgrund von Host-Migration wurden behoben
  • Das Problem, dass Gast-Spieler die Einblendung „Warte auf Map-Auswahl“ erhielten, während der Host die Map gewählt hat, wurde behoben
  • Das Problem, dass Spieler aus einer Party entfernt werden konnten, während die Party eine Lobby mit unzureichenden freien Plätzen betreten hat, wurde behoben
  • Einige Audioprobleme, bei denen die Musik beim Beitritt einer privaten Lobby plötzlich nicht mehr abgespielt wurde, wurden behoben
  • Das Problem, dass ein Spieler unsterblich werden konnte, wenn eine Host-Migration in der Bewaffnungsphase aufgetreten ist, wurde behoben
  • Das Problem, dass einige Buffs von vorherigen Sitzungen in neue Sitzungen übernommen wurden, wurde behoben
  • Das Problem, dass der Kartenausschnitt bei der Map-Auswahl außerhalb der Bildschirmgrenzen des Hosts angezeigt wurde, wurde behoben

Map-Editor

  • Neue Elemente wurden hinzugefügt
  • Probleme mit Elementen- und Aktionspunktbudget wurden behoben
  • Kleinere Element-Fehlerbehebungen

Far Cry 5 „Hours of Darkness“ DLC

  • Probleme mit dem Luftangriff im Coop wurden behoben
  • Probleme beim Ausrüsten von Waffen wurden behoben
  • Das Problem, dass die Controller-Belegung mit vertauschten Tasten dazu führen konnte, dass der Zoom des Fernglases und der Luftangriff auf derselben Taste liegen, wurde behoben

Far Cry 5 „Lost on Mars“ DLC

  • Mehrere kleinere Gameplay-Probleme wurden behoben
  • Probleme, bei denen der Host feststecken konnte, wurden behoben
  • Mehrere Coop-Probleme, bei denen Spieler an den Missionzielen feststecken konnten, wurden behoben
  • Das Problem, dass die Weltkarte in manchen Situationen freigeschaltet werden konnte, wurde behoben
  • Das Problem, dass manche Soundeffekte während des Abspanns abgespielt werden konnten, wurde behoben
  • Einige Probleme mit doppelten Audioeffekten bei Gast-Spielern wurde behoben
  • Einige Probleme, bei denen Spieler die Karte an bestimmten Positionen verlassen konnten, wurde behoben

Far Cry 5 „Dead Living Zombies“ DLC

  • Spielinhalte wurden dem Spiel hinzugefügt

Fotomodus

  • Probleme mit dem Fotomodus wurden behoben
  • Soundprobleme beim Einsatz bestimmter Waffen wurden behoben
  • Das Problem, dass die Schaufel nicht mehr benutzt werden konnte, wenn der Fotomodus beim Zerbrechen der Waffe aufgerufen wurde, wurde behoben
  • Das Problem, dass der Fotomodus für die DLCs nicht verfügbar war, sofern die Einführungsmission des Hauptspiels nicht abgeschlossen wurde, wurde behoben

Far Cry 5 erschien am 27. März 2018 für PlayStation 4 Pro, PlayStation 4, Xbox One, Xbox One X, Xbox One S und PC.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.