News

FINAL FANTASY XIV – Update 4.15 bringt „Stahlschwingen“ -Modus

 Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass das neue Update 4.15 zum Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV ab sofort verfügbar ist. Dieses Update  bringt Kriegsmaschinen und Harfenklänge ins Spiel.Das Update bietet mit einem neuen, intensiven Spieler-gegen-Spieler-Gefecht eine anspruchsvolle Herausforderung. Der neue Modus  „Stahlschwingen“, veröffentlicht als Teil des heute erschienenen  Update 4.15, stellt zwei Teams von je 24 Spielern gegeneinander, die sich einen erbitterten Kampf um die Vorherrschaft über eine von Goblins erbaute Arena liefern.

Für bedächtigere Gemüter, die einem erbitterten Kampf nichts abgewinnen können, bietet Patch 4.15 mit dem neuen Barden-Kommando „Kompositionen“ aber auch eine ruhigere Note. Barden können mit ihrer Harfe in der Hand durch ganz Hydaelyn ziehen und mit lieblichen Klängen die Ohren ihrer Mitspieler erfreuen.

Der Stahlschwingen-Modus ist überdies für alle zugänglich, die die kostenlose Testversion von   Final Fantasy XIV spielen.

Wer sich selbst von  Final Fantasy XIV überzeugen will, kann sich die   kostenlose Testversion  des Spiels für PS4, PC und Mac herunterladen. Diese Version erlaubt es Spielern ihren Charakter bis Stufe 35 zu entwickeln.

einfach auf das Bild klicken und los geht es

Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.